Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 375241

Landesregierung beruft Mitglieder des Kuratoriums der Stiftung "Kinder von Tschernobyl"

Hannover, (lifePR) - Die Niedersächsische Landesregierung hat in ihrer heutigen Kabinettssitzung die zehn Kuratoriumsmitglieder der Stiftung "Kinder von Tschernobyl" berufen.
Die Amtszeit der Mitglieder dauert fünf Jahre.

Neu im Kuratorium sind

- Ursel Steuernagel, stellvertretende Vorsitzende der Niedersächsischen Kontaktstelle Belarus,
- Dr. med. Gisbert Voigt, Stellvertretender Präsident der Ärztekammer Niedersachsen,
- Prof. Dr. Dr.h.c. med. Friedrich Degenhardt, Leiter des Brustzentrums Bielefeld-Herford des Landes Nordrhein-Westfalen,
- Ingrid Rathgeber, Gründerin des Vereins "Hilfe für Kinder in Not nach Tschernobyl e.V." und
- Ulrike Brouzi, Mitglied des Vorstands der NordLB.

Ihr Amt fortführen werden

- Hermann Dinkla, Präsident des Niedersächsischen Landtags,
- Aygül Özkan, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration,
- Pastor Ralf Tyra, Leiter des Hauses kirchlicher Dienste,
- Prof. Dr. med. Heyo Eckel, Ehrenpräsident der Ärztekammer Niedersachsen und
- Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Vielfalt schmecken + entdecken"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Lecker, bunt, gesund: Essen für Kita-Kinder muss schmecken und vielfältig sein.  Dafür setzen sich Kitas deutschlandweit ein. Eltern, Erzieherinnen...

Zahl der Hungernden weltweit wieder gestiegen

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Jeder dritte Mensch ist fehlernährt. Das zeigen die Ergebnisse des Global Nutrition Reports 2017, der gestern von einem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen...

6. Familientreffen des pulmonale hypertonie e.v. in Königswinter bei Bonn vom 5.-7. April 2018

, Familie & Kind, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Zum sechsten Mal veranstaltete der gemeinnützige Selbsthilfeverein pulmonale hypertonie e.v. mit Sitz in Rheinstetten bei Karlsruhe ein Treffen...

Disclaimer