Jetzt ist der Arm dran

CRAFT Compression Arm Cooler

(lifePR) ( Oberaudorf, )
Sportbekleidungsspezialist CRAFT nimmt sich im Sommer 2009 der Arme an! Die Schweden präsentieren extrem leichte und dünne Armlinge, die eine einzigartige Kühlleistung erzielen - und dank Kompressionsmaterial die Erschütterungen der Muskeln reduzieren. Neben dem hervorragenden Feuchtigkeitsmanagement schützen die neuen Compression Arm Cooler außerdem vor UV-Strahlen (UPF 50+) - und das bei einem Gewicht von gerade einmal 28 g.

Die Geschichte der Entwicklung der neuen Arm Cooler von CRAFT verdeutlicht die Philosophie der schwedischen Marke, ihre Top-Athleten immer eng in den Produktentwicklungsprozess einzubinden - so auch das Radprofi-Team Saxobank (bisher CSC). Der Input der Fahrer prägte die Entwicklung der extrem leichten Armlinge. Fränk Schleck konnte die Lieferung der Prototypen gar nicht erwarten: Er schnitt kurzerhand die CRAFT Compression Socks ab und zog sie über die Arme. Die ersten Muster setzten Fabian Cancellara und Co. beim Start der Tour de France 2008 ein. Inzwischen sind die Arm Cooler zu einem Lieblingsteil der Saxobank-Fahrer geworden.

CRAFT setzt bei den Armlingen ein elastisches Kompressionsmaterial mit Pro Cool Hexachannel-Fasern ein. Die Polyester-Fasern haben in ihrer Oberfläche sechs Kanäle und garantieren so ein effektives Feuchtigkeitsmanagement und eine einzigartige Kühlleistung. Die Saxobank-Fahrer loben außerdem, dass die Muskelvibrationen durch die Kompression deutlich reduziert werden - was die Armlinge gerade auch für Mountain Biker interessant macht. Das Team setzt die Arm Cooler ebenfalls zur Regeneration ein. Ein weiteres Plus: Dank UPF 50+ bieten die Armlinge einen ausgezeichneten UV-Schutz. Die Compression Arm Cooler gibt es in Weiß oder Schwarz zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,95 Euro.

Weitere Informationen: www.craft.se
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.