Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 534592

"NiederRheiner": Das neue Kundenmagazin der NEW versorgt rund 360.000 Haushalte in der Region

Mönchengladbach, (lifePR) - Das Kundenmagazin der NEW-Gruppe erscheint ab sofort unter dem neuen Namen "NiederRheiner". Das ist ein deutliches Bekenntnis der NEW zur Region. Neu ist, dass alle Kunden ein und dasselbe Magazin erhalten − von Mönchengladbach über die Kreise Viersen und Heinsberg bis nach Grevenbroich. So bietet der "NiederRheiner" einen guten Überblick über das, was in der Region geschieht. Ein neuer Veranstaltungskalender in der Mitte des Magazins weist auf interessante regionale Veranstaltungen mit und ohne NEW-Beteiligung hin.

"Unser NiederRheiner informiert, unterhält und gibt praktische Verbrauchertipps. Wir haben eine Kundenbefragung gemacht, um noch genauer herauszufinden, was unsere Leserinnen und Leser wünschen. Dies haben wir im neuen Magazin berücksichtigt", so NEW-Pressesprecherin Christina Achtnich, die auch das Kundenmagazin verantwortet.

Passend zum Frühlingsbeginn beschäftigt sich das Titelthema des "NiederRheiner" mit dem Thema Gärtnern ohne Chemie. Die NEW-Gruppe lässt die Leser ihres Kundenmagazins auch gerne einen Blick hinter die Kulissen der Energieversorgung werfen. Diesmal wird ein Umspannwerk besucht und dabei erklärt, wie der Strom in die Steckdose kommt. Außerdem finden sich im Magazin viele geldwerte Energiespartipps, um den Stromhunger von Computer, TV und Co. zu zügeln.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 370.000 Kunden mit Strom, 140.000 mit Gas und 100.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine partnerschaftliche, regionale, und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Umfassenden Service bieten die KundenCenter - online oder vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem der öffentliche Nahverkehr mit 230 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit knapp 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die neue Spielzeit 2018.19 am MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier freut sich, Ihnen den neuen Spielplan für die Saison 2018.19 vorstellen zu können. Mit zahlreichen Highlights und...

Eventnacht: Bunte Variationen der Kunst unter Palmen

, Kunst & Kultur, BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH

Am Samstag, den 5. Mai 2018, können Gäste des BADEPARADIES SCHWARZWALD großartige Showelemente und einzigartige Künstler erleben. An der Eventnacht...

Pendereckis "Chinesische Lieder" - Europäische Erstaufführung mit der Dresdner Philharmonie

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Mit seiner 6. Sinfonie schließt Krzysztof Penderecki, aktuell Composer in Residence der Dresdner Philharmonie, eine Lücke in seinem Werk. Lange...

Disclaimer