Mönchengladbacher Bäder: Veranstaltungen und Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Am Samstag, dem 24. Dezember 2011 von 8.00 bis 12.00 Uhr heißt es im vitusbad und im schlossbad niederrhein wieder "Wir warten auf Weihnachten". Spiel und Spaß im Wasser und der Besuch vom Weihnachtsmann lassen die langen Stunden am Heiligabend für die Kinder schneller vergehen. Es gelten die normalen Eintrittspreise.

Am Montag, dem 26. Dezember 2011 von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr findet im vitusbad die große Spielzeug-Sammel-Aktion "Kinder für Kinder" statt. Nicht alle Kinder werden an Weihnachten reich beschenkt. Deshalb sammelt das NVV Bädermaskottchen "Platschi" Spielsachen, die anschließend an verschiedene Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Region verteilt werden. Als kleines Bonbon darf jedes Kind, das eine Spielzeug-Spende abgibt, an diesem Tag kostenlos im Freizeitbereich vom vitusbad schwimmen. Das Schwimm-Angebot gilt für die Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr.

Auf Grund von Wartungs- und Reparaturarbeiten bleibt das schlossbad niederrhein vom 10. bis einschließlich 23. Dezember 2011 geschlossen.

Am Heiligabend und an Silvester öffnen das vitusbad und das schlossbad niederrhein von 8.00 bis 12.00 Uhr ihre Türen. Am 25. Dezember und an Neujahr sind beide Bäder geschlossen. Am 26. Dezember öffnet das vitusbad für die Spielzeug-Sammel-Aktion "Kinder für Kinder" die Pforten. Das schlossbad niederrhein bleibt an diesem Tag für den Badebetrieb geschlossen. Ab dem 2. Januar 2012 gelten in beiden Bädern wieder die normalen Öffnungszeiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.