Erneuerung des Mischwasserkanals an der Viersener Straße und Straßenerneuerung

(lifePR) ( Mönchengladbach, )
Ab Anfang November wird die NEW an der Viersener Straße den Mischwasserkanal erneuern. Betroffen ist der Bereich zwischen der Bonhoefferstraße und der Marienburger Straße. Der Kanal wird in mehreren Abschnitten erneuert. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis September 2017 dauern. Während der Weihnachtsferien wird vom 23. Dezember bis zum 08. Januar 2017 nicht gearbeitet. Zum Ende der gesamten Maßnahme wird in Zusammenarbeit mit mags – Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR, die Fahrbahndecke erneuert.

Die Anwohner werden mit einem Informationsschreiben über die Maßnahme informiert. Während der Baumaßnahme ist die Zufahrt zu den Grundstücken eingeschränkt möglich. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Für den Busverkehr werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. Während der Baumaßnahme muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.