Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 606376

30 neue Auszubildende starten bei der NEW

Mönchengladbach, (lifePR) - In der NEW-Gruppe hat das neue Ausbildungsjahr 2016/2017 begonnen. 30 Frauen und Männer haben am 01. August ihre Berufsausbildung bei dem Energieversorger begonnen. Bevor die Ausbildung inhaltlich beginnt, erhalten die Berufsstarter in den ersten Tagen die Gelegenheit, ihren Arbeitgeber kennenzulernen. Bei Besichtigungen ausgewählter NEW-Standorte, in Schulungen oder im direkten Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen erfahren die neuen Mitarbeiter mehr über die NEW-Gruppe. „Als regionaler Arbeitgeber erhielten wir bereits in den vergangenen Jahren mehrmals die Auszeichnung der IHK für eine herausragende Berufsausbildung. Die NEW investiert in eine fundierte Ausbildung zur Förderung engagierter Nachwuchskräfte, denn sie sind die Zukunft unseres Konzerns“, sagt NEW-Vorstand Frank Kindervatter, der die neuen Auszubildenden an ihrem ersten Tag begrüßte.

Die NEW bildet derzeit 81 Nachwuchskräfte in 18 verschiedenen Ausbildungsberufen aus, darunter sind beispielsweise Industriekaufleute, Vermessungstechniker, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker. Seit dem letzten Jahr bildet der Versorger auch im Ausbildungsberuf „Ausbaufacharbeiter Fachrichtung Trockenbau“ aus. Zusätzlich bietet die NEW auch drei duale Studiengänge an: das „Duale Studium Betriebswirtschaft“, das „Duale Studium Wirtschaftsinformatik“ und das „Duale Studium Elektrotechnik“.

Weitere Informationen zum Ausbildungsangebot des Energiedienstleisters gibt es unter www.newkarriere.de. Für das Ausbildungsjahr 2017/2018 nimmt die NEW noch Bewerbungen bis zum 30. September 2016 entgegen.

NEW AG

Die NEW ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein. Zur Unternehmensgruppe gehören mehrere Tochtergesellschaften in Mönchengladbach, Erkelenz, Geilenkirchen, Grevenbroich, Viersen, Schwalmtal und Tönisvorst. Die NEW beliefert rund 400.000 Kunden mit Strom, 157.000 mit Gas und 102.000 mit Wasser. Die NEW steht für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung und damit zusammenhängende Dienstleistungen. Umfassenden Service bieten die KundenCenter - online oder vor Ort. Zu den regionalen Dienstleistungen zählen außerdem der öffentliche Nahverkehr mit 230 Bussen sowie der Betrieb von sieben Hallen- und Freibädern. Die NEW fördert kulturelle, soziale und sportliche Projekte in der Region. Mit knapp 2.000 Mitarbeitern ist die NEW ein bedeutender Arbeitgeber. Von den jährlichen Investitionen der NEW in Höhe von etwa 60 Millionen Euro profitiert in ganz erheblichem Umfang die heimische Wirtschaft als Auftragnehmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie funktioniert gutes Booking?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Musikbusiness tätig ist, weiß: eine der größten Herausforderungen in dieser Branche ist das Buchen guter und zahlreicher Konzerte, sei...

Papua-Neuguinea: Adventisten bieten Alphabetisierungskurs an

, Bildung & Karriere, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

54 Teilnehmende absolvierten in Port Moresby, der Hauptstadt von Papua-Neuguinea, einen achttägigen Alphabetisierungskur­s für Erwachsene der...

Gutes Projektmanagement unabdingbar für Eventmanager

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer erinnert sich nicht gerne an Veranstaltungen, bei denen alles rund lief: tolles Essen, schönes Ambiente, passende Musik, freundliche Menschen....

Disclaimer