Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 323421

Ferienspaß mit dem Ferienpass

NABU lädt Kinder in den Sommerferien zu Naturerlebnissen ein

Hamburg, (lifePR) - Der NABU lässt in den Sommerferien keine Langeweile aufkommen. Im Rahmen des Hamburger Ferienpasses bietet der Verband insgesamt sieben Veranstaltungen speziell für Kinder an. Unter dem Motto "Ferienspaß mit dem Ferienpass" können Kinder mit NABU-Experten Teiche erforschen und Wassertiere unter dem Mikroskop betrachten oder im Wald auf Spurensuche gehen und kleine und große Tiere beobachten. Außerdem lädt der NABU zu abendlichen Fledermausführungen ein.

"Hamburg hat viel Natur zu bieten, die besonders für Kinder spannende Entdeckungen bereithält", sagt Heinz Peper, Umweltpädagoge beim NABU Hamburg. "Bei unseren Veranstaltungen möchten wir Kindern einen Einblick in die große Artenvielfalt unserer heimischen Tiere und Pflanzen geben und sie für die StadtNatur begeistern." Folgende Termine und Themen bietet der NABU während der Sommerferien an:

- Samstag, 23. Juni, 9.30 Uhr: Was lebt im Teich? Keschern und Mikroskopieren für junge Naturforscher ab 5 Jahren. Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 €. Anmeldung bis 21. Juni.
- Donnerstag, 28. Juni, 11 Uhr: Wir erforschen den Teich. Kinder im Alter von 6-12 Jahren suchen Spuren von großen Tieren und nehmen kleine Waldbewohner unter der Lupe. Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 €. Anmeldung bis 27. Juni.
- Samstag, 14. Juli, 11 Uhr: Wir entdecken Wassermonster. Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Kinder im Alter von 7- 12 Jahren. Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 €. Anmeldung bis 12. Juli.
- Freitag, 20. Juli, 21 Uhr: Fledermausführung "Bats all over". Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Dauer 2-3 Stunden. Anmeldung unter mail@NAJU-Hamburg.de oder Tel. 69 70 89 20. Spende erbeten.
- Donnerstag, 26. Juli, 11 Uhr: Wir entdecken Wassermonster. Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Kinder im Alter von 7- 12 Jahren. Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 €. Anmeldung bis 24. Juli.
- Freitag, 27. Juli, 20.45 Uhr: Fledermausführung "Bats all over". Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Dauer 2-3 Stunden. Anmeldung unter mail@NAJU-Hamburg.de oder Tel. 69 70 89 20. Spende erbeten.
- Mittwoch, 1. August, 11 Uhr: Tiere im Wohldorfer Wald. Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 €. Anmeldung bis 30. Juli.

Wo es angegeben ist, ist eine Anmeldung unter Tel.: 040 / 69 70 89 - 0 beim NABU Hamburg unbedingt erforderlich. Dabei werden die Treffpunkte bekannt gegeben. Weitere Termine gibt es unter www.NABU-Hamburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Vielfalt schmecken + entdecken"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Lecker, bunt, gesund: Essen für Kita-Kinder muss schmecken und vielfältig sein.  Dafür setzen sich Kitas deutschlandweit ein. Eltern, Erzieherinnen...

Zahl der Hungernden weltweit wieder gestiegen

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Jeder dritte Mensch ist fehlernährt. Das zeigen die Ergebnisse des Global Nutrition Reports 2017, der gestern von einem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen...

6. Familientreffen des pulmonale hypertonie e.v. in Königswinter bei Bonn vom 5.-7. April 2018

, Familie & Kind, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Zum sechsten Mal veranstaltete der gemeinnützige Selbsthilfeverein pulmonale hypertonie e.v. mit Sitz in Rheinstetten bei Karlsruhe ein Treffen...

Disclaimer