Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 385611

Geschichte(n) erleben in Berlin-Buch

Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Karow

Berlin, (lifePR) - In den Räumen der Stadtteilbibliothek Buch-Karow können Besucher vom 12.02. bis zum 11.03.2013 Wissenswertes über den Pankower Stadtteil Berlin-Buch erfahren. Anlässlich der Eröffnung halten Fachreferenten aus Denkmalschutz, Kultur und Naturschutz ab 17 Uhr Vorträge.

Neben seiner Bedeutung als Standort für Medizin kann Buch eine 100-jährige Geschichte als Schauplatz bedeutender archäologischer Grabungen und einer reichen Naturhistorie aufweisen. Aus dieser Tatsache heraus entstand in den letzten Jahren eine Initiative zur Entwicklung eines Archäologie- und Klimaparks sowie zu einem archäologischen Spielplatz nahe der Moorlinse. Die Moorlinse selbst liegt in der Nähe des S-Bahnhofs Berlin-Buch und bietet zahlreichen bedrohten Tierarten einen Lebensraum.

Am Eröffnungstag der Ausstellung halten Fachleute vom Landesdenkmalamt Berlin, dem NABU-Landesverband Berlin und dem Netzwerk Spiel/Kultur Prenzlauer Berg e.V. Vorträge zu verschiedenen Themen. Im Anschluss an die Vorträge gibt es Gelegenheit den Referenten Fragen zu stellen und mit ihnen gemeinsam zu diskutieren.

Die Initiative zur Ausstellung wird unter anderem durch den Senat für Stadtentwicklung sowie dem Landesdenkmalamt Berlin unterstützt. Förderer ist der in Berlin-Buch ansässige Verein Inbitec e.V. Die Ausstellung war bereits im August und September vergangenen Jahres im Rathaus Pankow zu besichtigen.

Zu der Ausstellung und den Vorträgen sind Besucher jeglichen Alters herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, die Öffnungszeiten sind entsprechend der Bibliotheksöffnungszeiten.

Weitere Informationen zur Moorlinse finden sich auch unter http://berlin.nabu.de/nabuaktiv/bezirksgruppen/pankow/moorlinsebuch/

Was?
Geschichte(n) erleben in Berlin-Buch - Ausstellungseröffnung

Wann?
Die Ausstellungseröffnung findet am 12.02.2013 um 17.00 Uhr statt. (Dauer der Ausstellung: 12.02. bis 11.03.2013)

Wo?
Stadtteilbibliothek Buch-Karow, Wiltbergstr. 19-23, 13125 Berlin

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

José Carreras Charity-Gala mit brillanten Artisten, Stiftungsbotschaftern und Überraschungsgästen

, Kunst & Kultur, Roncalli's Apollo Varieté

Das wird ein einmaliger Abend: Zirkuslegende und Regisseur Bernhard Paul und Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras...

Einzigartiges Amberg

, Kunst & Kultur, Amberger Congress Centrum

Mit ihren Türmen und Toren der wehrhaften Stadtmauer sowie herrlichen Bürgerhäusern und malerischen Gassen gehört die Amberger Altstadt zu den...

"Wer ist Wir?"

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Eine positive Bilanz der vergangenen Spielzeit 2017|2018 zieht das Staatstheater Darmstadt. Vor allem im Bereich Musiktheater gelang es, mit...

Disclaimer