Freitag, 20. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 154466

VNB legt in DA-Heinrichstraße Gasanschluss

Darmstadt, (lifePR) - Der Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar legt zu dem Gebäude Heinrichstraße 38 in Darmstadt einen Gasanschluss und verstärkt zugleich den Stromanschluss. Die Arbeiten im Abschnitt stadteinwärts zwischen Karlstraße und Wilhelminenstraße finden am Mittwoch (31. März) und Donnerstag (1. April) statt.

Während der Arbeiten sind Verkehrsbehinderungen möglich, da auf Höhe der Baustelle der Verkehr über die Linksabbiegerspur des Gegenverkehrs geleitet wird. Die Versorgung mit Gas und Strom wird nicht unterbrochen.

Die Arbeiten werden von der HSE Technik durchgeführt.

Die HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe ihre Aufgaben als Netzbetreiber auf ihre eigenständige Tochtergesellschaft Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG übertragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gigant aus Metall

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion - und die sind gerade komplett eingerüstet....

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Disclaimer