Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65863

Bayerns SPD-Chef Stiegler: "... und Edmund Stoiber präsentiert seine beiden Gartenzwerge"

(lifePR) (Berlin, ) Ludwig Stiegler, Landesvorsitzender der bayerischen SPD und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, ist zuversichtlich im Hinblick auf die Wahlchancen seiner Partei bei den bevorstehenden Landtagswahlen in Bayern. Stiegler heute (Montag) bei N24: "Wir haben auf Bundesebene einen Ruck gemacht, und die Menschen sehen jetzt die CSU nackt und bloß. Die konnte sich bisher verstecken hinter der ganzen Medienjagd auf Kurt Beck. Jetzt ist das vorbei. Und wir sehen mit Steinmeier, mit Maget und mit Franz Müntefering starke Figuren auf der Bühne. Und Edmund Stoiber präsentiert seine beiden Gartenzwerge. Also, das ist schon ein schöner Szenenwechsel, der uns 14 Tage vor der Abstimmung gut tut. Und ich hoffe, dass die Menschen hingehen und in Bayern die Alleinherrschaft beenden und das Reich der Freiheit beginnen lassen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110...

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem...

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Disclaimer