Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 602523

Wunderbare und einmalige Gelegenheit: Benefiz-Gala zur feierlichen Wiedereröffnung des Hellabrunner Elefantenhauses

München, (lifePR) - Nach fünf Jahren Bauzeit öffnet Hellabrunn am Mittwoch, den 5. Oktober 2016 wieder die Tore seines Elefantenhauses. Aus diesem Anlass veranstaltet der Münchner Tierpark am Freitag, den 7. Oktober 2016 ab 18:30 Uhr eine Benefiz-Gala, die in der Geschichte des Tierparks einmalig ist.

Am Abend des 7. Oktober 2016 sorgt ANTENNE BAYERN-Moderatorin Indra Willer-Gerdes zusammen mit den Münchner Symphonikern, Sängerin Ivy Quainoo (Voice of Germany-Siegerin 2012) und weiteren Künstlern für unvergessliche Momente unter der beeindruckenden Glaskuppel des sanierten Tierhauses. „Die Gala wird einzigartig und unwiederholbar in der Geschichte des Elefantenhauses sein. Noch nie konnte man im Innenbereich der Elefanten eine solche Veranstaltung miterleben – und nach dem 7. Oktober wird es eine derartige Gelegenheit auch nie wieder geben“, schwärmt Tierparkdirektor Rasem Baban vom geplanten Hellabrunn-Event.

Das ursprünglich vor mehr als 100 Jahren vom Architekten Emanuel von Seidl erbaute Gebäude wird nach einem hohen planerischen und finanziellen Einsatz in neuem Glanz erstrahlen. Dabei wurde der byzantinische Stil  nach den Vorgaben des Denkmalschutzes bewahrt. „Der Erhalt des historischen Gebäudes und Hellabrunner Wahrzeichens war stets das oberste Ziel dieses Bauprojekts. Umso mehr freue ich mich, bald unseren Besucherinnen und Besuchern das wunderschöne Ergebnis mit der neuen lichtdurchfluteten Kuppel präsentieren zu dürfen“, kündigt Christine Strobl, Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende des Tierparks Hellabrunn, an.

Die neue Elefanten-Anlage wird mit seiner Fertigstellung eine der modernsten und innovativsten Anlagen Europas sein, die den Asiatischen Elefanten einiges zu bieten hat. Umgeben von mehr als 7.000 m² Außenanlagen haben die Tiere im Innenbereich fast 1.000 m² und ein Tauch-Badebecken mit über 215.000 Litern Wasser zu ihrer Verfügung.

Die Gäste der Benefizgala erwartet im neuen Elefantenhaus ein außergewöhnliches Gala-Programm (inkl. Fünf-Gänge-Menü). Selbstverständlich werden die tierischen Bewohner des Hauses ebenfalls anwesend sein – jedoch mit entsprechendem Sicherheitsabstand zu den Gästen.

Ganz im Sinne einer Benefiz-Veranstaltung sammelt Hellabrunn an diesem Abend aktiv Spenden für ein weiteres Projekt - für die neue Löwen-Anlage.

Die stark limitierten Plätze für die Benefiz-Gala im Elefantenhaus sind ab sofort exklusiv über München Ticket buchbar – Ticketpreis 475,- Euro pro Sitzplatz.

Nähere Infos unter: www.hellabrunn.de/benefizgala

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Vielfalt schmecken + entdecken"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Lecker, bunt, gesund: Essen für Kita-Kinder muss schmecken und vielfältig sein.  Dafür setzen sich Kitas deutschlandweit ein. Eltern, Erzieherinnen...

Zahl der Hungernden weltweit wieder gestiegen

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Jeder dritte Mensch ist fehlernährt. Das zeigen die Ergebnisse des Global Nutrition Reports 2017, der gestern von einem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen...

6. Familientreffen des pulmonale hypertonie e.v. in Königswinter bei Bonn vom 5.-7. April 2018

, Familie & Kind, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Zum sechsten Mal veranstaltete der gemeinnützige Selbsthilfeverein pulmonale hypertonie e.v. mit Sitz in Rheinstetten bei Karlsruhe ein Treffen...

Disclaimer