Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545843

SaarRieslingSommer 2015: Spitzenweingüter laden zum Verkostungswochenende ein

Trier, (lifePR) - Renommierte Weingüter der Saar präsentieren beim SaarRieslingSommer am 29. und 30. August an einem gemeinsamen Verkostungswochenende ihre Weine. Mit dabei sind zahlreiche Gastwinzer von der deutschen und luxemburgischen Mosel, von der Ruwer, aus dem Rheingau, der Pfalz, Baden und aus Südtirol. Weine von insgesamt 31 Spitzenweingütern stehen zur Probe, darunter Geltz-Zilliken, Van Volxem, von Othegraven, von Hövel, Schloss Saarstein, Lauer, Reichsgraf von Kesselstatt, Karthäuserhof, Joh. Jos. Prüm, St. Urbans-Hof, Markus Molitor, Peter Jakob Kühn, Friedrich Becker, Bernhard Huber, Salwey und J. Hofstätter.

Der vierte SaarRieslingSommer startet mit einer kulinarischen Auftaktveranstaltung im Weingut Claus Piedmont in Filzen: Am Freitag, 28. August, kocht Klaus Diewald vom "Saarburger Hof" ein 4-Gang-Menü, das von Spitzenweinen der beteiligten Weingüter begleitet wird. Die Platzanzahl ist limitiert, Anmeldungen per E-Mail an: piedmont-weingut@t-online.de.

Am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, öffnen zehn Saar-Weingüter jeweils von 12 bis 18 Uhr ihre Tore und laden gemeinsam mit 21 Gast-Weingütern zur Weinreise entlang der Saar von Konz bis Serrig ein. Die Gäste können an jeder der Stationen ihre Reise zum Saar-Riesling beginnen. Die Eintrittskarten für die Probe kosten 35 Euro und gelten für alle Weingüter an beiden Tagen. Die Eintrittskarten können vorab bestellt werden bei: ml@weinland-mosel.de oder sind an der Tageskasse an den Stationen erhältlich.

Die Weingüter bieten einen kostenlosen Transfer zwischen den einzelnen Stationen an. Der Reiseveranstalter Kylltal-Reisen bietet einen Zubringerbus aus dem Trierer Umland zur Veranstaltung an. Abfahrtzeiten und Orte sind auf der Internetseite www.SaarRieslingSommer.de zu finden.

Die gastgebenden Weingüter und ihre Gastwinzer sind:

- Piedmont in Konz-Filzen, Saartalstraße 1 Gast: Josef Roch, Leiwen
- Reverchon in Konz-Filzen, Saartalstraße 2-3 Gast: Peter Jakob Kühn, Rheingau
- Von Othegraven in Kanzem, Weinstraße 1 Gäste: Van Volxem, Wiltingen Friedrich Becker, Pfalz
- Johann Peter Mertes in Kanzem, Kirchstraße 19 Gäste: Domaines Vinsmoselle, Luxemburg Karthäuserhof, Ruwer
- Von Hövel in Oberemmel, Agritiusstraße 5 Gäste: Reichsgraf von Kesselstatt, Morscheid Joh. Jos. Prüm, Bernkastel-Wehlen Alice Hartmann, Luxemburg Salwey, Baden Clüsserath-Weiler, Trittenheim
- Bischöfliche Weingüter auf dem Scharzhof in Wiltingen Gäste: Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, Trier Weinhof Herrenberg, Schoden Weber Brüder, Wiltingen Ziereisen, Markgräflerland
- Dr. Fischer in Ockfen, Abtei St. Martin, Hauptstraße 10 Gäste: St. Urbans-Hof, Leiwen Markus Molitor, Bernkastel-Wehlen J. Hofstätter, Südtirol
- Dr. Wagner in Saarburg, Bahnhofstraße 3 Gast: Domaine Desom, Luxemburg
- Forstmeister Geltz-Zilliken in Saarburg, Heckingstraße 20 Gäste: Peter Lauer, Ayl Bernhard Huber, Baden
- Schloss Saarstein in Serrig, Schloss Saarstein 1 Gast: Dr. Siemens, Serrig

Am Abend des Samstag, 29. August, finden zwei Veranstaltungen statt: Das Weingut Claus Piedmont in Filzen bietet ab 18 Uhr ein gemütliches Get-Together mit Wein und Steaks. Auf dem Weingut von Hövel in Oberemmel steigt ab 19 Uhr „Die Riesling Party“. Anmeldungen per E-Mail an: info@weingut-vonhoevel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sekt, Crémant oder sogar Champagner?

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

Zur großen Party am Jahresende gehört das Perlen in den Gläsern einfach dazu, wenn ein Regen bunter Sterne den Silvesterhimmel erhellt und wir...

Henkell & Co.

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

Top aufgestellt für das absatzstarke vierte Quartal: Die Henkell & Co.-­Gruppe pusht mit starken Marken und attraktiven Neuprodukten das Jahresendgeschäft....

Hier wird noch selbst gekocht

, Essen & Trinken, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Alten- und Pflegeheim „Haus Margarete“ im Lauterbacher Stadtteil Blitzenrod liegt idyllisch zwischen anderen Wohnhäusern im Grünen. Von der...

Disclaimer