MorphoSys aktualisiert Finanzprognose 2014

(lifePR) ( Martinsried, )
Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; OTC: MPSYY) hat heute die Aktualisierung ihrer EBIT-Prognose für das laufende Geschäftsjahr bekannt gegeben. MorphoSys erwartet nun ein negatives EBIT im Bereich von -5 Millionen Euro bis -8 Millionen Euro (von ursprünglich -11 Millionen Euro bis -16 Millionen Euro). Grund für die Anpassung waren der mittlerweile bestätigte Erhalt einer Meilensteinzahlung von Janssen, die sich direkt auf das Ergebnis auswirkt, sowie eine teilweise Verschiebung von firmeneigenen Entwicklungskosten in das Jahr 2015. Die Umsätze werden nun im oberen Bereich der ursprünglich angegebenen Spanne von 58 Millionen Euro bis 63 Millionen Euro erwartet.

Diese Veröffentlichung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die den MorphoSys-Konzern betreffen. Diese spiegeln die Meinung von MorphoSys zum Datum dieser Mitteilung wider und beinhalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten. Sollten sich die den Annahmen der Gesellschaft zugrunde liegenden Verhältnisse ändern, so können die tatsächlichen Ergebnisse und Maßnahmen von den erwarteten Ergebnissen und Maßnahmen abweichen. MorphoSys beabsichtigt nicht, diese in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren, soweit sie den Wortlaut dieser Pressemitteilung betreffen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.