Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69613

Philip Watch: Limitierte Sonderedition zum 150-jährigen Jubiläum

(lifePR) (Pforzheim, ) Philip Watch bringt anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Marke eine exklusive Jubiläumskollektion auf den Markt. Die beiden Modelle der "Anniversary Collection" sind in limitierter Auflage ab sofort bei ausgewählten Juwelieren erhältlich.

Die silberne Taschenuhr aus der Kollektion ist nach den Entwürfen der ersten Taschenuhr von Francois Philip aus dem Jahr 1858 entwickelt. Die Hommage an den Unternehmensgründer ist mit einem mechanischen ETA 7001 Werk mit Handaufzug ausgestattet. Das Gehäuse der Swiss Made Uhr ist aus Silber und alle 100 Modelle sind durchgängig nummeriert und personalisiert - das macht jede Uhr einzigartig.

Der Automatik Chronograph weckt besondere Aufmerksamkeit durch seine asymmetrische Form, mit der die Uhrmacher von Philip Watch bereits in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts in ihren Formstudien gespielt haben. Die Uhr mit echtem Krokodillederarmband mit Faltschließe, Roségold plattiert, mit Schraubboden und Saphirglas, ist in einer Auflage von 500 Stück erhältlich. In ihrem Inneren wird die Uhr durch ein ETA 7750 Valjoux Werk angetrieben. Das Modell ist auch in einer Variante mit Edelstahlarmband erhältlich.

Philip Watch und John McEnroe - das perfekte Doppel
Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der Marke, startet Philip Watch eine Werbekampagne mit Tennis-Legende John McEnroe als Testimonial. "John McEnroe ist authentisch, so wie die Marke Philip Watch immer ihrem Erbe treu geblieben und keine Kompromisse eingegangen ist", erklärt Stefano Furlanis, Geschäftsführer der Morellato & Sector GmbH Deutschland. Das aktuelle Kampagnenmotiv zeigt McEnroe mit dem Automatik Chronograph aus der Geburtstagsedition.
"Wir wollen die traditionellen Werte der Marke Philip Watch mit dieser besonderen Jubiläumskollektion herausstellen und stärken. Alle Uhren von Philip Watch werden seit jeher mit Schweizer Präzision gefertigt und sind original Swiss Made. Seit 150 Jahren verbindet die Marke Philip Watch diese ausgezeichnete technische Qualität mit dem italienischen Gefühl für Design und einer besonderen Liebe zum Detail. Die Uhrenmodelle, die so entstehen, sind elegant, zeitlos und für starke Persönlichkeiten gemacht", erklärt Furlanis den Erfolg der Marke.

Die Marke Philip Watch wurde 1858 durch den italienischen Uhrmachermeister Filippo Giardiello und den schweizer Uhrmacher Francois Philippe gegründet. Seit Oktober 2006 gehört die älteste Swiss Made Uhrenmarke Italiens zur Morellato & Sector GmbH.

Morellato & Sector GmbH

Die Morellato & Sector GmbH hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der größten italienischen Konzerne für Uhren und Schmuck entwickelt. Das weltweit tätige und inhabergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Padua wurde 1930 gegründet. Die 1.100 Mitarbeiter erwirtschaften rund 250 Millionen Euro Umsatz.

Zu Morellato & Sector gehören die eigenen Marken wie Morellato, Sector, Molecole und Philip Watch, genauso wie die traditionellen Sparten der Morellato Uhrenarmbänder und Arca, die Verpackungslinie. Desweiteren zählen die Lizenzmarken Roberto Cavalli Timewear, Just Cavalli Time, Just Cavalli Jewels, Pirelli PZero Tempo, Miss Sixty Time und Miss Sixty Jewels sowie John Galliano zum Konzern. Neuestes Mitglied in der Morellato & Sector Gruppe ist die Schmuck- und Uhrenkette Blue Spirit. Das Schmuck- und Uhrensortiment wird kontinuierlich mit weiteren Design-Kollektionen optimiert. Großen Wert legt Morellato dabei auf Innovation, Design-Vielfalt und edle Materialien zu erschwinglichen Preisen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Kirchen: der lange Weg zur Frauenordination

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Ordination von Frauen zum Dienst als Pfarrerinnen war Thema eines Podiums auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, der vom 24. bis 28....

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Disclaimer