DONAU 3 FM überträgt den Ostergottestdienst aus dem Ulmer Münster live im Radio und Web

(lifePR) ( Ulm, )
Die Menschen dürfen nicht in die Kirche? DONAU 3 FM bringt die Kirche zu den Menschen! Der Ulmer Radiosender überträgt den Ostergottesdienst am Ostersonntag ab 10 Uhr live aus dem Ulmer Münster.

Gerade in der jetzigen Situation kann der Glaube für viele Menschen ein starker Halt sein, leider dürfen die Kirchen im Land derzeit aber keine Gottesdienste abhalten, natürlich auch nicht an den kommenden Osterfeiertagen. Damit die Menschen in der Region trotzdem ihren Ostergottesdienst im Ulmer Münster feiern können, überträgt DONAU 3 FM am Ostersonntag ab 10 Uhr vormittags live aus dem „leeren“ Ulmer Münster: Der Ton kommt direkt zu Ihnen ins Radio und das Bild, also ein Live-Video, auf Facebook und YouTube und der DONAU 3 FM Website.

Münster-Dekan Ernst-Wilhelm Gohl ist begeistert über die Möglichkeit, den Gottesdienst trotz der schwierigen Situation abhalten zu können: „Dieses Jahr können wir keine öffentlichen Gottesdienste feiern. Aber Ostern fällt trotzdem nicht aus! Ich freue mich, dass wir, dank DONAU 3 FM, mit Ihnen den Gottesdienst am Ostermorgen aus dem Ulmer Münster feiern können!“

Der Gottesdienst wird am Sonntag, ab 10 Uhr von Münster-Dekan Ernst-Wilhelm Gohl persönlich geleitet, dabei wird er musikalisch von Münster-Kantor Friedemann Johannes Wieland und einem achtköpfigen Chor begleitet.

„Das diesjährige Osterfest wird für viele Familien und Menschen in Schwaben anders als alle Ostern zuvor. Wir möchten den Menschen bei uns in Schwaben während dieser schwierigen Zeit etwas Halt geben und Ihnen zeigen, dass wir für sie da sind. Wir freuen uns, dass wir Dekan Gohl und der Kirchengemeinde des Münsters helfen können.“ betont DONAU 3 FM Moderator und Programmleiter Andi Scheiter die Entscheidung, den üblichen Sendeplan zu verlassen und stattdessen den Gottesdienst live im Programm zu übertragen.

Die Übertragung startet am Ostersonntag, den 12. April, gegen 10 Uhr. Sie können live im Radio per UKW, DAB+ oder Webstream zuhören. Außerdem wird es einen Videolivestream auf www.donau3fm.de geben, der auch über die sozialen Medien, sprich der DONAU 3 FM Facebookseite und dem DONAU 3 FM YouTube Kanal verbreitet wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.