MLP begrüßt 800.000. Privatkunden

Privatkundenzahl in den vergangenen zehn Jahren um rund 60 Prozent gesteigert

(lifePR) ( Wiesloch, )
Stephan Schweig aus Duisburg ist der 800.000. Privatkunde des unabhängigen Finanz- und Vermögensberaters MLP. Vergangenen Freitag wurde der Ingenieur offiziell von der Duisburger Geschäftsstelle begrüßt.

Seit der Gründung 1971 konnte MLP kontinuierlich Kunden hinzu gewinnen - in den vergangenen zehn Jahren stieg die Zahl um rund 60 Prozent. "Wir freuen uns sehr über den Vertrauensbeweis, den uns mittlerweile mehr als 800.000 Kunden entgegenbringen", sagt Vertriebsvorstand Muhyddin Suleiman. "Die stetige Entwicklung unserer Kundenzahl ist ein wichtiger Beleg für den Erfolg unseres Geschäftsmodells."

MLP berät Akademiker unabhängig und ganzheitlich in den Feldern Vorsorge, Vermögensmanagement, Gesundheit, Versicherung, Finanzierung und Banking. Auf diesem erfolgreichen Geschäftsmodell aufbauend hat MLP in den vergangenen Jahren die Beratung von Unternehmen und Arbeitgebern, von institutionellen Investoren wie Versorgungswerken und Stiftungen sowie von hochvermögenden Privatkunden deutlich ausgebaut. Basis für die Beratung bietet ein unabhängiges Produkt- und Investmentresearch. Heute ist MLP ein breit aufgestelltes Beratungshaus, das mehr also 20 Mrd. Euro Assets under Management verwaltet und neben Privatkunden mehr als 5.000 Firmen bzw. Arbeitgeber berät.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.