Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66438

Neuorganisation von Mitsubishi Motors Deutschland

(lifePR) (Hattersheim, ) Nach der Ernennung von Martin van Vugt (NL/ 53) zum neuen Geschäftsführer der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH (MMD) in Hattersheim zum 15. September 2008, wurden folgende personelle und strukturelle Veränderungen bei MMD umgesetzt:

Evert Schimmel (NL/54) ist zum Vice President Operations und Financial Affairs ernannt worden. Er war in den vergangenen Jahren Geschäftsführer der niederländischen Mitsubishi Vertriebsgesellschaft MMSN und verfügt über langjährige, internationale Erfahrung im Automobilgeschäft.

Axel Blazejak (D/39) wird die neu geschaffene Funktion "Direktor Marketing und Planung" innerhalb einer veränderten Abteilungsstruktur übernehmen. Er kommt von der europäischen Mitsubishi Konzernzentrale MME in Amsterdam, wo er bisher als General Manager im Produktmarketing tätig war. Unter anderem war er für die europaweite Einführung der neuen Mittelklasse-Produktreihe Lancer zuständig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist eine große Herausforderung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Der sächsische Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. Die Beschäftigung steigt und deshalb sind immer weniger Menschen arbeitslos gemeldet. Doch...

Roadshow der Diakonie macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 30. Mai 2017 an der Geschwister-Scholl-Realschule in Bad Urach Station. Mitarbeitende der Diakonie...

Logistikbranche wächst - jetzt für internationale Logistik qualifizieren

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer sich berufsbegleitend für internationale Logistik weiterqualifizieren möchte, kann sich am Freitag, den 09. Juni ausführlich über das Fernstudium...

Disclaimer