Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 173921

Mitsubishi Motors Corporation und PSA Peugeot Citroen bauen Kooperation bei Elektrofahrzeugen weiter aus

Hattersheim, (lifePR) - Die Mitsubishi Motors Corporation und PSA Peugeot Citroen haben eine neue Vereinbarung getroffen, künftig gemeinsam die Entwicklung und Lieferung von Antrieben für Elektrofahrzeuge zu testen. Das neue Abkommen umfasst zunächst das Segment leichter Nutzfahrzeuge, beinhaltet zudem gemeinsame Forschung und Wirtschaftlichkeitsanalysen zur Batteriemontage durch beide Unternehmen.

Mit diesem Vertrag bauen der japanische und der europäische Automobilkonzern ihre aktuelle Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Elektrofahrzeugen weiter aus. Mitsubishi Motors Corporation und PSA Peugeot Citroen hatten bereits ein erstes Kooperationsabkommen für die gemeinsame Entwicklung und Lieferung von Elektrofahrzeugen für Europa vereinbart. Auf Basis dieses Vertrages wird Mitsubishi Motors im Oktober 2010 mit der Produktion des gemeinsam mit PSA Peugeot Citroen für den europäischen Markt weiterentwickelten Modells des Mitsubishi i-MiEV beginnen. Zum Ende des Jahres wird das Fahrzeug dann auch als Peugeot iOn und Citroen C-ZERO auf den Markt kommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Voll geschrieben!“ ist erschienen! Neuer Wettbewerb bis 30.3.2019!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Schreibwettbewerb beendet! „Voll geschrieben!“ ist erschienen! Guten Tag, im Januar hatten wir zu einem Schreibwettbew­erb für Schüler aufgerufen....

Neues Buch und viele Extras!!!!!!!!!!!!!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Zum neuen Buch von Helena Baum "Hör mir auf mit Glück" gibt es – NUR IN DER LESESCHAU – viele viele Extras dazu! Postkarten, Briefmarken und...

Premiere in Münchehof: Motorsägentraining im Klassenzimmer

, Freizeit & Hobby, Niedersächsische Landesforsten

Schnell-Entasten für Jung und Alt: Beim Tag der offenen Tür im Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) können Besucher mithilfe...

Disclaimer