Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 159391

Der Mitsubishi Colt ist günstigster Kleinwagen

Hattersheim, (lifePR) - .
- Unabhängige Studie des ADAC zu Fahrzeugkosten
- Zehn aktuelle Kleinwagen im Vergleich
- Nur 27,9 Cent pro Kilometer

Der Mitsubishi Colt 1.1 mit LPG (Autogasantrieb) ist der kostengünstigste Kleinwagen auf dem deutschen Markt. Dies ergab eine Untersuchung des ADAC im April dieses Jahres. Demnach kostet es nur 27,9 Cent pro Kilometer mit dem 75 PS (55kW) starken Mitsubishi unterwegs zu sein. Untersucht wurden in der ADAC Studie insgesamt zehn Kleinwagen aus deutscher und internationaler Produktion.

Auch bei den monatlichen Gesamtkosten steht der Mitsubishi auf Platz eins der unabhängigen Studie: Für 349 Euro im Monat ist der Colt-Fahrer unterwegs. In dieser Summe enthalten sind die Fix-, Werkstatt- und Betriebskosten sowie der Wertverlust. Errechnet wurde der Betrag auf Basis einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 Kilometern nach vierjähriger Haltedauer.

Der Mitsubishi Colt 1.1 LPG ist ab 11.880 Euro (zuzüglich Einbaukosten für die LPG Autogasanlage) bei den deutschen Mitsubishi Vertragspartnern erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Richtiger Autokauf: Fahrverbote sicher vermeiden

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der Zeitpunkt für den Autokauf scheint derzeit so ungünstig wie noch nie. Doch trotz der großen Verunsicherung durch Diesel-Skandal, Fahrverbote...

Die Wahrheit über Lieferzeiten

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Viele Autokunden ärgern derzeit extrem lange Lieferzeiten oder gar nicht lieferbare Modelle. Das liegt an der neuen WLTP-Abgastestnorm, der Herstellern...

2. Schloss Bensberg Supersport Classics: Pirelli präsentiert Reifen für Automobile Schmuckstücke

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Wo rassige Sportwagen und prächtige Luxusautos präsentiert werden, darf Pirelli nicht fehlen. So war es auch bei den 2. Schloss Bensberg Supersport...

Disclaimer