Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 910815

Milbank LLP Neue Mainzer Straße 74 60311 Frankfurt am Main, Deutschland http://www.milbank.com
Ansprechpartner:in Frau Christine Gärtner +49 69 719143481
Logo der Firma Milbank LLP
Milbank LLP

Milbank berät Gesellschafter der FormMed Healthcare AG

(lifePR) (Frankfurt am Main, )
Milbank berät Gesellschafter beim Mehrheitsverkauf der FormMed Healthcare AG an Avedon

Milbank LLP hat den Gesellschafter der FormMed Healthcare AG („FormMed“), einem führenden Entwickler und Anbieter von Mikronährstoffen für therapeutische Zwecke, beim Mehrheitsverkauf an Avedon Capital Partners („Avedon“), einem Private-Equity-Investor mit Fokus auf mittelständische Unternehmen, beraten.

Der Gründer Dr. Martin Lemperle bleibt signifikant beteiligt und gestaltet die weitere Entwicklung von FormMed aktiv mit.

Gegründet im Jahr 1996, bietet FormMed die größte Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln im Bereich der Mikronährstoffe, die auf die spezifischen Bedürfnisse von Medizinern und ihren Patienten zugeschnitten sind. Die modulare Produktpalette umfasst indikationsspezifische und wirkstoffhaltige Mikronährstoffe und ermöglicht es Ärzten, ihren Patienten bedarfsgerechte und kostengünstige Gesamtkonzepte für die Nahrungsergänzung zu empfehlen. FormMed erfüllt die höchsten Qualitäts- und Reinheitsstandards auf dem Markt, „Made in Germany“.

Gemeinsam mit Avedon strebt FormMed nun die weitere Beschleunigung des Wachstums in Deutschland sowie die Internationalisierung in ausgewählte europäische Kernmärkte an. Dies beinhaltet den gezielten Ausbau des Produktportfolios, den weiteren Organisationsaufbau sowie Kooperationen mit ausgewählten Vertriebspartnern.

Das Milbank-Team, welches den Verkäufer umfassend zu den gesellschafts- und steuerrechtlichen Aspekten der Transaktion beraten hat, wurde von Partner Dr. Michael Bernhardt (Corporate/M&A, Frankfurt) geleitet und umfasste Partner Dr. Matthias Schell (Tax, München), Special Counsel Sebastian Dexheimer sowie Associates Dr. Sarah-Maria Resch, Johannes Wohlmuth und Leonard Mittmann (alle Corporate/M&A Frankfurt).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.