Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925653

Miele & Cie. KG Carl-Miele-Straße 29 33332 Gütersloh, Deutschland http://www.miele.de
Ansprechpartner:in Frau Anke Schläger +49 5241 891949
Logo der Firma Miele & Cie. KG
Miele & Cie. KG

Miele überzeugt beim „Focus Open 2022“: Designpreise für Funktionalität und Ästhetik

(lifePR) (Gütersloh/Ludwigsburg, )
.
- Wäschereimaschinen der Serie „The New Benchmark Machines“ und Akku-Handstaubsauger Triflex HX2 ausgezeichnet 
- Preisverleihung durch das Designcenter des Landes Baden-Württemberg

Erfolgreiche Fortsetzung: Nach den Designpreisen Red Dot und iF Design Award gehört Miele jetzt auch zu den Preisträgern des „Focus Open 2022“. Die Auszeichnung des Landes BadenWürttemberg wurde kürzlich in Ludwigsburg verliehen. Sie markiert seit 30 Jahren den Schlusspunkt eines der renommiertesten deutschen Designwettbewerbe mit internationaler Ausrichtung. Diesmal mit dabei: gewerbliche Wäschereimaschinen der Serie „The New Benchmark Machines“ und der Akku-Handstaubsauger Triflex HX2.

Regierungspräsidentin Susanne Bay und Dr. Patrick Rapp, Staatssekretär im Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Tourismus, kürten während eines Festakts insgesamt 44 Preisträgerinnen und Preisträger. Die Regierungspräsidentin hob die große Bandbreite der ausgezeichneten Produkte hervor: „Es ist immer wieder beeindruckend, wie vielfältig Designerinnen und Designer arbeiten. Vorbildlich ist, dass sie verstärkt auch die Nachhaltigkeit von Produkten mitdenken.“
Eine sechsköpfige Fachjury traf die Auswahl. Der „Focus Open“ wird in drei Stufen und einem Sonderpreis verliehen.

Mit dem „Focus Gold“ erhielten die „Benchmark“-Waschmaschinen die höchste Auszeichnung für zukunftsweisende und herausragende Lösungen. „Obwohl es sich um Industriemaschinen handelt, wurde hier nicht nur auf maximale Funktionalität, sondern auch auf Ästhetik größten Wert gelegt. Auf den schnellen Blick nicht vorhanden, zeigt sich die Gestaltungsqualität in Details und der konsequenten formalen Reduktion“, so das Urteil der Jury. Auch mit der einfachen Bedienbarkeit und deutlichen Anweisungen im Display konnten die Maschinen punkten. Die „Benchmark“-Trockner erhielten einen „Focus Silver“ für „außergewöhnliche Qualität“. Zu der positiven Bewertung trugen unter anderem ein sofort sichtbarer Türöffner mit den Miele-typischen, gelben Akzenten und ein Notschalter bei, der die Maschine im Fehlerfall schnell abschaltet. Mit dem Sonderpreis „Special Mention“ würdigte die Jury den Akku-Handstaubsauger Triflex HX2. Dank des patentierten 3in1 Designs lässt sich die PowerUnit, bestehend aus Motoreinheit, Akku und Staubbox, in wenigen Sekunden umbauen. „Bereits das Vorgängermodell dieses kabellosen Handstaubsaugers überzeugte sowohl durch seine multiflexiblen Umbauoptionen als auch durch eine betont zurückhaltende Formensprache. Bei der Konzeption der aktuellen Serie rückte das Design nochmals in den Fokus“, so die Beurteilung der Jury. „Neben verbesserter Ergonomie und Bedienfreundlichkeit sorgt vor allem der leistungsstärkere Motor im Zusammenspiel mit der intelligenten Bodenbelagserkennung der Bürstenwalze für längere Akkulaufzeiten und damit für mehr Komfort beim Saugeinsatz.“

Ist die PowerUnit des Triflex HX2 oben angebracht, kommt man bequem unter die Möbel oder an die Decke. Befindet sie sich im unteren Bereich, verschiebt sich der Schwerpunkt entsprechend und große Flächen können anstrengungsfrei gereinigt werden. In dieser Einstellung bleibt der Triflex zudem eigenständig stehen. Zum Entfernen von Krümeln auf dem Frühstückstisch oder im Auto ist der Solobetrieb der PowerUnit ideal. Die erstklassige Reinigungsperformance ergibt sich aus dem Zusammenspiel des neuen Digital Efficiency Motors mit 60 Prozent mehr Leistung, der bewährten und besonders effektiven MonozyklonBauweise (Vortex-Technologie) sowie der leistungsstarken Elektrobürste Multi Floor XXL.

Ein Video der Preisverleihung aus dem historischen Kinosaal „Scala“ in Ludwigsburg und eine Darstellung aller ausgezeichneten Produkte sind auf der Website des Design Center Baden-Württemberg abrufbar: https://design-center.de/. Auch das Jahrbuch „Focus Open 2022“ stellt Produkte und darüber hinaus Interviews mit Vertreterinnen und Vertretern der Preisträger in den Mittelpunkt. 

Miele & Cie. KG

Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Bereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- und Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Luftreiniger, Waschmaschinen und Trockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Labore. Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland, je ein Werk in Österreich, Tschechien, China, Rumänien und Polen sowie die zwei Werke der italienischen Medizintechnik-Tochter Steelco Group. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2021 rund 4,84 Milliarden Euro. In fast 100 Ländern/Regionen ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt der in vierter Generation familiengeführte Konzern etwa 22.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, etwa 11.200 davon in Deutschland. Hauptsitz ist Gütersloh in Westfalen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.