Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667019

METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

Düsseldorf, (lifePR) - Die Umfirmierung der METRO AG in CECONOMY AG wurde heute in das Handelsregister eingetragen. Damit wurde einer der letzten Schritte im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP in zwei unabhängige Unternehmen wie angekündigt vollzogen.

„Als führende Plattform für Geschäftsmodelle, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics vereinfachen wir das Leben der Konsumenten in der digitalen Welt. Das drücken wir jetzt auch mit unserem Namen aus“, sagt Pieter Haas, Vorsitzender des Vorstands der CECONOMY AG.

„CE“ steht dabei für das Tätigkeitsfeld des Unternehmens, also die Branche Consumer Electronics, „ECONOMY“ für den Finanzmarktfokus sowie das angestrebte profitable und nachhaltige Wachstum, „CON“ zudem für „Consumer“ und „Connectivity“, das heißt kundenorientiertes Denken und die Vernetzung des physischen und des digitalen Lebens.

Die CECONOMY AG ist – im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP – bereits seit dem 13. Juli unter dem neuen Stammkürzel CEC eigenständig an der Börse notiert, bis zur heutigen Umfirmierung allerdings noch unter dem Namen METRO AG.

METRO Cash & Carry Deutschland GmbH

Die CECONOMY AG ist die führende Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Diese Marktposition von CECONOMY basiert insbesondere auf den starken Marken MediaMarkt und Saturn. Mit über zwei Milliarden Kontakten pro Jahr sollen die Unternehmen der CECONOMY Verbrauchern Orientierung geben und ihnen Lösungen anbieten, um die Möglichkeiten innovativer Technologien bestmöglich zu nutzen. Hierzu will CECONOMY neue Konzepte und Geschäftsmodelle entwickeln, die entscheidenden Mehrwert für Verbraucher geben und neue wirtschaftliche Erfolgspotenziale für das Unternehmen und seine Aktionäre erschließen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer