Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 163673

Starkes Feedback für die MY CAR

Positive Signale für die MY CAR - Internationale Tuning & Sportwagen Show: Rund 200 Aussteller werden erwartet

Friedrichshafen, (lifePR) - Zum Auftakt der TUNING WORLD BODENSEE freuen sich die Organisatoren der Messe Friedrichshafen nicht nur über den gelungenen Start des achten Messe-Events auf eigenem Gelände. Optimismus herrscht auch im Vorfeld des Neuprojekts "MY CAR - Internationale Tuning & Sportwagen Show", die die Messe Friedrichshafen vom 11. bis 14. November 2010 in den Westfalenhallen Dortmund ausrichtet. "Wir wollen der attraktive und kompetente Messe-Ansprechpartner für die Tuningbranche in Deutschland sein", betont Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen.

"Die positiven Erfahrungen, die wir für unser Tuning-Event im Süden bekommen, gaben uns das Signal, auch im Ruhrgebiet aktiv zu werden", nennt Klaus Wellmann als Initialzündung für das neue Tuning-Engagement in Dortmund. "Dass wir neben Sport- und Freizeit-Themen auch die Kompetenz bei Mobilitätsmessen besitzen, beweisen die TUNING WORLD BODENSEE sowie weitere internationale Erfolgsprojekte wie die KLASSIKWELT BODENSEE, die Expo 'the electric avenue', die AERO, die INTERBOOT oder die EUROBIKE."

Rund 200 Aussteller werden zur MY CAR in den Westfalenhallen Dortmund erwartet. "Zum jetzigen Zeitpunkt liegen wir voll auf Kurs", erklärt Projektleiter Dirk Kreidenweiß. Den Messe-Event am Bodensee nutzt er zur weiteren Akquise von Partnern und Ausstellern. "Wir bekommen starkes Feedback und viel Sympathie. Schon jetzt haben sich zahlreiche Branchengrößen aus allen wichtigen Segmenten angemeldet." So dürfen sich die Messebesucher zum Abschluss der Saison unter anderem auf Aussteller wie Toyo Tire Europe, Heinrich Eibach, Alpine Electronics, Skoda Auto Deutschland, Cobra Technology & Lifestyle, JOM Car Parts & Car Hifi oder OZ Deutschland freuen.

Mit der MY CAR konzentrieren sich die Organisatoren auf die sportlichsten und erstklassig getunten Fahrzeuge der Automobilbranche. Der ausschließliche Fokus liegt daher im Bereich Tuning und Sportwagen. Im direkten Bereich der Ausstellerbetreuung werden kostenbewusste und kreative Ideen für den erfolgreichen Messeauftritt offeriert und individuelle Angebote erarbeitet. "Viele Aussteller kennen uns seit Jahren und freuen sich darauf, von uns in dieser Region bedient zu werden", meint Projektleiter Dirk Kreidenweiß. "Auch das Show-Programm der Premierenmesse entwickelt sich kontinuierlich. Bereits jetzt steht fest, dass zum Saisonabschluss die Top 100 der nationalen und internationalen Tuning-Award-Preisträger in Dortmund zu bestaunen sind."

Weitere Informationen zur MY CAR bietet der neue Online-Auftritt: www.mycar-show.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Opel-Performance-Sportsitz: Maßgeschneidert für Insignia GSi

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Selbst entwickelt: Integralsitz mit Top-Seitenhalt und -Langstreckenkomfort ­Selbst gebaut: Wesentliche Teile kommen aus dem Opel-Werk Kaiserslautern AGR-zertifiziert:...

TÜV SÜD: So wird die Tanne sicher transportiert

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Ob Fichte oder Tanne – der Transfer nach Hause gelingt am sichersten im Kofferraum. Viele müssen aus Platzgründen den Baum auf dem Autodach mitnehmen....

Ferlemann: Startschuss für wichtige Rheinquerung

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem ersten Spatenstich haben heute die lang erwarteten Bauarbeiten für die neue A 1-Rheinquerung bei Leverkusen begonnen. Enak Ferlemann,...

Disclaimer