Sonntag, 25. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 355540

Live im Ersten: Friedrichshafen versteht wieder Spaß

SWR-Show "Verstehen Sie Spaß?" sendet am Samstag, 9. März 2013 live aus der Rothaus Halle A1 in Friedrichshafen - Kartenvorverkauf beginnt

Friedrichshafen, (lifePR) - Nach "Wetten, dass?" ist wieder "Verstehen Sie Spaß?" an der Reihe. Die SWR-Show im Ersten sendet am Samstag, 9. März 2013, live aus der Rothaus Halle (A1) in Friedrichshafen. Nach der letzten Veranstaltung im März 2012 ist das Team um Moderator Guido Cantz bereits zum fünften Mal Gast am Bodensee. Die Sendung beginnt um 20.15 Uhr nach der Tagesschau. Wer bei der Fernseh-Show live dabei sein möchte, kann sich jetzt schon Karten im Vorverkauf sichern. Das Ticketing "Verstehen Sie Spaß?" ist eingerichtet.

Die Karten kosten EUR 27,00 Kat. 1 bzw. EUR 23,00 Kat. 2. Tickets sind erhältlich unter der Hotline: 01805-700733 (14ct/Min.) oder im Internet: www.reservix.de .

Welche Stars und Gäste Guido Cantz in der Sendung begrüßen wird, steht derzeit noch nicht endgültig fest. Mit Sicherheit können sich die Zuschauer auf diverse Streiche mit versteckter Kamera freuen, bei denen auch Prominente als Lockvögel agieren oder selbst hereingelegt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Lohnt sich ein Auftrag im Ausland für meinen Betrieb? Wie finde ich Kunden oder Lieferanten im Ausland? Welche Förderungen kann ich von der Europäischen...

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Wertschätzende Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 10. März, die Fortbildung " Wertschätzende...

Keine Vor- oder Nachteile bei möglicher Auskreisung erkennbar

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen hält an ihrer durch den Vorstand eingenommenen Position zur geplanten Auskreisung der Stadt Reutlingen fest, strikt...

Disclaimer