Messefilm-Portal productpilot.tv komplett überarbeitet

Gerade kleinen und mittleren Unternehmen ermöglicht das Portal am Video-Boom im Internet zu partizipieren

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
productpilot.tv, das Portal für Messereportagen und Ausstellerfilme der Messe Frankfurt, ist mit einem komplett überarbeiteten Internetauftritt online gegangen. Der Relaunch antizipiert die Nutzergewohnheiten des Web 2.0 und der aktuell boomenden Videoplattformen. Strukturiert nach Messen und Ausstellern hat Productpilot die Orientierung und Navigation auf den Seiten deutlich vereinfacht. Hinzu kommt die Sortierung nach Empfehlung und Häufigkeit der angeschauten Filme.

"Bewegtbilder sind ein Wachstumsmarkt im Internet", schätzt Dr. Ulrich Thieme, Fachleiter von Productpilot, die Bedeutung ein. "Mit diesem Relaunch setzen wir neue Maßstäbe für den Informationsaustausch von Ausstellern und Einkäufern im Internet." Die auf productpilot.tv gezeigten Filme sind Zusammenschnitte einzelner Frankfurter Messen, Interviews mit Ausstellern sowie deren Stand- und Produktpräsentationen. Jeder Aussteller kann während einer Messe einen Film in unterschiedlicher Länge produzieren lassen, den er zusätzlich zu productpilot.tv je nach Belieben einsetzen kann.

"productpilot.tv bietet vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit, den Multimedia-Boom in einer thematisch relevanten Umgebung für sich zu nutzen", so Thieme weiter. "Wer sich im Internet mit ansprechendem und informativem Filmmaterial präsentiert, kann sich deutlich von seinen Wettbewerbern absetzen."

Hintergrundinformation Messe Frankfurt

Die Messe Frankfurt ist mit 424 Millionen Euro Umsatz (2007) und weltweit über 1.400 Mitarbeitern das größte deutsche Messeunternehmen. Der Konzern besitzt ein globales Netz aus 29 Tochtergesellschaften, fünf Niederlassungen und 48 internationalen Vertriebspartnern. Damit ist die Messe Frankfurt in mehr als 150 Ländern für ihre Kunden präsent. An über 30 Standorten in der Welt finden Veranstaltungen "Made by Messe Frankfurt" statt. Im Jahr 2007 organisierte die Messe Frankfurt insgesamt 112 Messen, davon 68 im Ausland.

Auf den 322.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche der Messe Frankfurt stehen derzeit neun Hallen und ein angeschlossenes Kongresszentrum. Das Unternehmen befindet sich in öffentlicher Hand, Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent. Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.