Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 266479

Gute Aussichten für Geschäftsreisen

VDR-Konjunktur-Umfrage: Ergebnisse kurzfristig optimistisch - ITB Berlin Business Travel Days helfen beim Sparen

Berlin, (lifePR) - Die Geschäftsreisetätigkeit in Deutschland wird in den kommenden sechs Monaten weiterhin stark bleiben oder sich sogar verstärken. Dieser Auffassung sind 70 Prozent der Geschäftsreiseverantwortlichen, die im Oktober 2011 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) zu den Konjunkturaussichten befragt wurden. Allerdings berichten 51 Prozent von einer sich abschwächenden Auftragslage oder Angst vor einem erneuten Wirtschaftsabschwung, so dass die Kostenkontrolle weiterhin im Fokus bleibt.

Auf genau dieses Szenario geht das Programm der ITB Business Travel Days 2012 ein, die vom 7. bis 11. März stattfinden. So beschäftigt sich am 8. März 2012 eine Podiumsdiskussion damit, wie Travel Manager die Einhaltung von Reiserichtlinien optimieren uns so mehr Einsparungen erzielen können. In zwei Workshops der VDR-Akademie geht es um Preisverhandlungen mit Airlines und den vorteilhaften Einkauf von Hotelleistungen. Das betrifft laut VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 die beiden mit Abstand größten Kostenblöcke bei Geschäftsreisen.

Zu hohem Aufwand führt auch die Praxis der Besteuerung von Geschäftsreisen. Zudem ist sie mit viel Bürokratie verbunden. Ein Vortrag berichtet über die Arbeit einer Projektgruppe des Bundesfinanzministeriums, die in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft daran arbeitet, Prozesse zu entschlacken und Unternehmen mehr Rechtssicherheit gegenüber dem Finanzamt zu geben. Es geht zum Beispiel um die Frage, was als „regelmäßige Arbeitsstätte" gilt und wie die Behandlung des Verpflegungsmehraufwands vereinfacht werden kann.

Auch Konferenzen und Events aller Art werden von Controllern kritisch unter die Lupe genommen. Der „Leitfaden für eine erfolgreiche Veranstaltung“, der am 7. März 2012 auf dem MICE Day von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. präsentiert wird, vereinigt das Mögliche mit dem Machbaren. Unter anderem stehen Best Practice Beispiele und Steuerrecht auf dem Programm. Höhepunkt ist der Kick-off für den im Sommer 2012 stattfindenden Hauptstadtkongress der Veranstaltungsbranche.

Der Business Travel Strategietag am 8. und 9. März 2012 identifiziert Trends und hilft Führungskräften im Travel Management bei der Weiterentwicklung ihrer erfolgreichen Tätigkeit. Denn immer mehr kommt es für sie darauf an, schnell und effizient auf Veränderungen wirtschaftlicher Rahmenbedingungen einzugehen sowie neue technische Möglichkeiten und innovative Prozesse ergebniswirksam in ihren Unternehmen zu integrieren.

Die Teilnahme an allen Vorträgen des Business Travel Forums ist im Fachbesucherticket der ITB Berlin bereits enthalten. Exzellente Gelegenheiten für Networking in entspannter Atmosphäre werden die ITB Business Travel Lounge by HSMA in Halle 8.1 und das neue ITB Business Travel Café by VDR in Halle 7.1 bieten.

Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress

Die ITB Berlin 2012 findet von Mittwoch bis Sonntag, 7. bis 11. März, statt. Von Mittwoch bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Freitag, 7. bis 9. März 2012. Er ist weltweit der größte Fachkongress der Branche. Mehr Informationen sind zu finden unter www.itb-kongress.de. Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. 2011 stellten 11.163 Unternehmen aus 188 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 170.000 Besuchern, darunter 110.791 Fachbesuchern vor.

Treten Sie dem ITB Pressenetz auf www.xing.com bei.
Werden Sie Fan der ITB Berlin auf www.facebook.de/ITBBerlin.
Folgen Sie der ITB Berlin auf www.twitter.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

PŸUR Glasfasernetz Staßfurt geht in Betrieb

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Glasfaser-Koaxial-Netz für 4.600 Haushalte Schnell­es Internet mit bis zu 400 Mbit/s Kundenfreu­ndliches PŸUR-Produktangebot verfügbar PΫUR...

Dr. Mischak: Der Vulkanradweg erhält eine weitere Attraktion

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Sie wohnte im Rhein-Main-Gebiet und suchte gezielt im Vogelsbergkreis nach einem geeigneten Objekt. Sie fand es in Herbstein-Rixfeld. Ihre Idee:...

Am Thema Glaubenswechsel scheiden sich die Geister

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das Menschenrecht auf Religionsfreiheit werde nach wie vor weltweit verletzt. Christen seien davon besonders betroffen. Darauf wiesen in Berlin...

Disclaimer