Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151431

"Avatar" überspringt 10-Millionen-Besuchermarke

(lifePR) (Baden-Baden, ) An der Spitze der media control Kino-Charts steht "Avatar - Aufbruch nach Pandora" zwar nicht mehr. Dennoch feierte der Science-Fiction-Blockbuster am Mittwochabend einen Rekord: Es ist der erste Film seit Peter Jacksons "Der Herr Der Ringe - Die Rückkehr des Königs" (2003), der hierzulande die magische 10-Millionen-Besuchermarke überschreitet.

Der kürzlich mit drei "Oscars" ausgezeichnete "Avatar" lief im vergangenen Jahr kurz vor Weihnachten an und lockte alleine am Startwochenende 893.000 Zuschauer in die Lichtspielhäuser. Zum Ende der zwölften Woche wurde nun das zehnmillionste Ticket gelöst.

Gemessen an den Besucherzahlen bleibt nach wie vor "Titanic" James Camerons erfolgreichster Streifen. Das Katastrophen-Epos ließ Anfang 1998 insgesamt 17,9 Millionen deutsche Kinofans mitfiebern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer