Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548134

HellermannTyton übernimmt RELICON®

(lifePR) (Hamburg, ) Mankiewicz Resins hat heute die Übernahme seiner Kernmarke RELICON® durch den führenden Anbieter von Systemlösungen im Bereich professioneller Kabelmanagementprodukte, HellermannTyton, bekannt gegeben. Mit der Übernahme werden sämtliche RELICON®-Produktlinien, einschließlich der innovativen Gießharz- und Gelsysteme für verlässliche Kabelverbindungen, in die Premiummarkenwelt von HellermannTyton integriert.

"Mit HellermannTyton haben wir einen Käufer gefunden, der die Marke in unserem Sinne weiter entwickeln wird", sagt Ralf Losen, Geschäftsbereichsleiter Elektroprodukte bei Mankiewicz Resins. Ein größeres Kundenspektrum wird nun nach der Übernahme vom breiteren Angebot aus einer Hand profitieren können.

"Es freut uns besonders, dass sich die Firma Mankiewicz Resins für uns als Käufer von RELICON® entschieden hat", sagt Stephan Jungermann, Geschäftsführer der HellermannTyton GmbH. "Durch die Übernahme wird die Marktpräsenz in Deutschland weiter gestärkt."

Die Übernahme bestätigt HellermannTytons Ansatz, Kunden und Partnern stets bestmögliche Lösungen für anspruchsvolle Kabelanwendungen anzubieten. Alle RELICON®-Markenprodukte können ab dem 1. September 2015 über HellermannTyton bestellt werden.

"Wir freuen uns, dass wir mit RELICON® eine weitere Premiummarke in unser Portfolio aufgenommen haben", so Thomas Tyll, Leiter Produktmanagement EMEA bei HellermannTyton. "Durch die Übernahme garantieren beide Unternehmen zukünftig für alle Kunden gleichbleibende Qualität und Innovation."

Über HellermannTyton

HellermannTyton ist einer der führenden Anbieter von Produkten zum Bündeln, Befestigen, Schützen, Kennzeichnen und Verarbeiten von Kabeln und Leitungen sowie deren Anschlusskomponenten. Außerdem entwickeln wir zukunftsweisende Systeme in Bereichen der Daten- und Netzwerktechnik. Im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie stehen unsere Kunden und ihr Bedürfnis nach der perfekten Lösung rund ums Kabel. Unsere rund 3.600 Mitarbeiter entwickeln für Sie Produktinnovationen im Bereich Kabelmanagement und bieten Ihnen jederzeit erstklassigen Service und exzellente Beratung.

Weltweit ist HellermannTyton mit 35 Unternehmen auf allen fünf Kontinenten vertreten. Zwölf dieser Standorte sind Fabrikationsstätten für die mehr als 60.000 Artikel, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Wir sind weltweit für Sie da: www.hellermanntyton.com/contact

Mankiewicz Gebr. & Co. (GmbH & Co. KG)

Die Mankiewicz Resins GmbH & Co. KG wurde 1999 mit Sitz in Hamburg firmiert. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von Gießharzen, Gießharz-Kabelgarnituren und Gelen spezialisiert. Mit der Marke RELICON® bietet das Traditionsunternehmen ein komplettes Produktportfolio für die Elektroinstallation im Niederspannungsbereich. Der Name RELICON® steht für "reliable connection" (dt.: verlässliche Verbindung) und repräsentiert den Anspruch des Unternehmens an sich selbst und seine Produkte. Das Know-how und die langjährige Entwicklungskompetenz spiegeln sich im umfassenden Produktprogramm wider. Dabei wird das Kernsortiment der Gießharz- und Warmschrumpf-Produkte durch Gel-Kabelgarnituren und Elektroisolierbänder komplettiert. Eine Besonderheit der RELICON® Gießharz-Kabelgarnituren ist das SF-Prinzip ("Sicheres Füllen") zum Befüllen der Garniturenschalen mit Gießharz, das einen Kontakt mit dem Gießharz während der Verarbeitung ausschließt. Mankiewicz Resins ist Teil der seit Jahrzehnten am Markt agierenden, mittelständischen Mankiewicz-Firmengruppe mit internationaler Ausrichtung. Die Ursprungsgesellschaft der Gruppe, Mankiewicz Gebr. & Co. (GmbH & Co. KG), existiert seit 1895 als eine der ersten deutschen Lackfabriken und stellt lösemittelfreie und wasserverdünnbare Hightech-Beschichtungssysteme für die industrielle Serienfertigung her. Weitere Informationen unter www.relicon-elektro.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer