Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68770

Superhelden für die Hosentaschen - dailyme.tv auf dem N96

Der Mobil-TV-Dienst dailyme.tv sowie aktuelle DVD- und Kinotrailer von Senator werden auf den neuen Multimediahandys vorinstalliert sein. Damit kommen die Nutzer sofort in den Genuss von Video und TV auf dem Mobiltelefon

(lifePR) (Berlin, ) Auf dem lange erwarteten und brandneuen Nokia N96 ist der kostenfreie Dienst dailyme.tv (www.dailyme.tv) beim Kauf bereits vorinstalliert* und kann sofort genutzt werden: Dem Nutzer des Multimediahandys stehen damit über 600 verschiedene Kanäle zur Verfügung, die er zeit- und ortsunabhängig genießen kann.

Dank einer Kooperation von dailyme.tv und Senator Home Entertainment befinden sich zusätzlich verschiedene Filmtrailer und Infos zu Kinohighlights ebenfalls bereits auf dem Handy - die Funktionen von dailyme.tv können also direkt beim Betrachten der Filminhalte getestet werden, ohne dafür vorher online gehen zu müssen. Ab Werk werden unter anderem die Trailer zu DER NEBEL (DVD im Handel erhältlich), DAS WAISENHAUS (DVD und Blu-ray im Handel erhältlich) oder SUPERHERO MOVIE (DVD-Release im Januar 2009) auf dem Multimediahandy via dailyme.tv zu sehen sein.

Astrid Böhmisch, Marketingleiterin bei Senator Home Entertainment, ist zufrieden mit der gelungenen Kooperation: "Wir freuen uns, mit dailyme.tv das am schnellsten wachsende MobileTV-Angebot im deutschsprachigen Raum zum Partner zu haben."

Stefan Bielau, Managing Director bei dailyme.tv, will anhand der Senator-Inhalte einen deutlichen Mehrwert für Filmfans schaffen: "Kinotrailer und DVD-Previews eignen sich perfekt fürs Handy und machen Lust auf mehr. Mit den Senator-Inhalten bieten wir unseren Nutzern echten Premium-Content und immer aktuelle Informationen aus der Filmwelt."

Das neue Nokia N96 bietet mit einem internen 16-GB-Flashspeicher genug Platz für ca. 40 Stunden Videoaufnahmen und präsentiert Filme auf einem 2,8-Zoll-Display mit einer Auflösung von 320x240 Pixeln. In brillanten Farben und exzellenter Klangqualität kann dank dailyme.tv jetzt auch mobiles Fernsehen genossen werden. Der Dienst bietet seinen Usern die Möglichkeit, sich ihr Wunschprogramm aus aktuellen TV-Inhalten und Videocasts zusammenstellen, welches bei jeder Verbindung des Handys mit dem Internet automatisch aktualisiert wird. Abseits von möglichen Gebühren für den Datentransfer ist dailyme.tv kostenfrei.

* in Deutschland, auf Geräten ohne Branding

mando.TV GmbH

dailyme.tv ist ein MobileTV-Service der mando.TV GmbH, die Anfang 2007 von Stefan Bielau, Dr. Dirk Kamrad, Michael Merz und Holger Schween gegründet wurde. dailyme.tv bietet die Möglichkeit, individuelles Fernsehprogramm auf dem Mobiltelefon zu nutzen (z.B. ProSieben, Sat1, Sport1, n24, Deutsche Welle, MTV oder Web-Inhalte wie Ehrensenf und MyVideo).

Für Werbetreibende ist der Dienst eine neue, innovative Werbeplattform (mobile Banner, VideoAds, etc.). Kosten fallen für dailyme.tv abseits der Datentransfers keine an, der Dienst ist auf über 60 Endgeräten verfügbar und hat eine technische Reichweite von über 6 Millionen Geräten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. An der GmbH sind die bmp Media Investors AG & Co. KGaA, der VC-Fonds Berlin und die YOC AG beteiligt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Informationsveranstaltung zu Risikomanagement im Gesundheitswesen

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD informiert gemeinsam mit MediRisk Bayern am 2. März 2017 in Mannheim kostenlos über das Risikomanagement im Gesundheitswesen. Neben der...

OMR Festival und Internet World 2017: Value-Driven E-Mail-Marketing im E-Commerce

, Medien & Kommunikation, Inxmail GmbH

Wie hochpersonalisierte Mailings und lebendige Transaktionsmails Warenkörbe füllen, zeigt Inxmail im März gleich auf zwei Messen. Erstmals ist...

Adventistische Institutionen beim Kongress christlicher Führungskräfte

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

APD  Der zehnte Kongress christlicher Führungskräfte findet dieses Jahr vom 23. bis 25. Februar in Nürnberg statt. Unter den rund 200 Ausstellern...

Disclaimer