Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341645

Syrien-Krise: Hilfe für Flüchtlinge im Libanon

Malteser stellen 50.000 Euro für Poliklinik bei Tripoli bereit

(lifePR) (Köln, ) Angesichts der steigenden Zahl syrischer Familien im Libanon unterstützt Malteser International die Gesundheitsversorgung für die Flüchtlinge in einer Poliklinik der libanesischen Malteser nahe Tripoli mit zunächst 50.000 Euro. Viele Flüchtlinge - insbesondere Kinder - leiden unter Fieber oder Durchfallerkrankungen, Frauen kommen zur Schwangerenvor- und -nachsorge. Derzeit sind 500 Flüchtlinge als regelmäßige Patienten registriert. "Der Krieg in Syrien treibt die Frauen, Kinder und Männer über die Grenzen. Sie werden medizinisch versorgt und benötigen psychosoziale Hilfe, denn viele sind traumatisiert", sagt Ingo Radtke, Generalsekretär von Malteser International.

Das Klinikpersonal und freiwillige Ärzte behandeln die syrischen Patienten kostenlos. Für Laboruntersuchungen oder stationäre Behandlungen müssen sie sie an kostenpflichtige Krankenhäuser überweisen.

Bereits seit sechs Wochen versorgen die Malteser Vertriebene in Damaskus. 1.200 Familien, die in die syrische Hauptstadt geflohen sind, erhalten Nothilfe- und Hygiene-Pakete mit Kochutensilien, Seife und Windeln. Die Verteilung an Bedürftige übernimmt die langjährige Partnerorganisation der Malteser, der Internationale Blaue Halbmond (IBC).

Die Malteser sind Mitglied von Aktion Deutschland Hilft (ADH) und rufen gemeinsam mit ADH zu Spenden für die Menschen in Syrien und den Nachbarländern auf:
Aktion Deutschland Hilft, Stichwort: "Flüchtlinge Syrien/Nahost"
Spendenkonto 10 20 30, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00
Spendenhotline: 0900 55 102030 oder Online: www.aktion-deutschland-hilft.de

Malteser Hilfsdienst e.V.

Malteser International ist das weltweite Hilfswerk des Souveränen Malteserordens für humanitäre Hilfe. Die Organisation leistet in rund 100 Projekten in mehr als 20 Ländern Hilfe für Menschen in Not, unabhängig von deren Religion, Rasse oder politischer Überzeugung. Die christlichen Werte und die humanitären Prinzipien der Unparteilichkeit und Unabhängigkeit bilden die Grundlage der Arbeit. Weitere Informationen: www.malteser-international.org


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer