Sonntag, 25. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 566832

Mainova AG bündelt Aufgaben

Christof Sagasser wird Bereichsleiter Unternehmensstrategie, Mergers & Acquisitions und Beteiligungsmanagement

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Mainova AG bündelt die Organisationseinheiten Beteiligungsmanagement und -controlling sowie Unternehmensstrategie, Mergers & Acquisitions Projekte, um eine konzentriertere Steuerung und eine noch bessere Verzahnung der Aufgaben zu erzielen. Den neu geschaffenen Bereich wird Christof Sagasser (48) zum 1. Februar 2016 übernehmen. Er berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Constantin H. Alsheimer.

Christof Sagasser kommt von Vattenfall. Dort war er in den vergangenen 16 Jahren in verschiedenen Funktionen tätig. In den vergangenen acht Jahren war er im internationalen M & A Bereich als Senior Projekt Manager für erfolgreiche Käufe und Verkäufe in Holland, England, Polen und Deutschland verantwortlich. Sagasser war zudem von 2007 bis 2012 Geschäftsführer der Vattenfall Europe Innovation.

Vorstandsvorsitzender Dr. Constantin H. Alsheimer erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Christof Sagasser einen fundierten Kenner der Energiewirtschaft gewinnen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass er einen wichtigen Beitrag für die positive Entwicklung der Mainova leisten wird.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Stachelritter" in Güstrow unterwegs

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Er ist Fisch des Jahres 2018* in Deutschland und das zu Recht: Der Dreistachlige Stichling ist nicht nur äußerlich ein ganz besonderer heimischer...

"Alles gut überstanden": Entwarnung im Klinikum Christophsbad

, Energie & Umwelt, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Am Mittwochmittag, 21. Februar 2018, kam es auf der psychiatrischen Station PSY 2 zu einer Rauchentwicklung, da ein Patient seine Matratze in...

Klimaziele gemeinsam erreichen: Bremerhaven koordiniert EU-Projekt - Energieeffizienz in öffentlichen und privaten Gebäuden soll verbessert werden

, Energie & Umwelt, ecolo GmbH & Co. KG

Heute und morgen treffen sich fast 40 Vertreterinnen und Vertreter von 18 Partnern aus sieben europäischen Ländern in Bremerhaven, um das Projekt...

Disclaimer