Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 327293

Super-Pano-Beilage präsentiert die Würzburger Mediengruppe Main-Post am Samstag, 30. Juni 2012

Würzburg, (lifePR) - Mit einer achtseitigen, aufklappbaren Super-Pano-Beilage präsentiert die Würzburger Mediengruppe Main-Post am Samstag, 30. Juni 2012, eine in Inhalt und Darstellung neuartige Marketingmöglichkeit. Der in Bad Neustadt ansässige Automobilzulieferer Preh nutzt diese Werbeform, um seine Stellung als attraktives Unternehmen und Arbeitgeber darzustellen, und setzt dazu unterschiedliche Darstellungsformen ein: Eine innovative, mehrdimensionale Grafik zeigt wirtschaftliche, kulturelle, gesellschaftliche und landschaftliche Stärken der Region, Interviews mit Geschäftsführung und Mitarbeitern vermitteln den Anspruch des Global Players Preh in einer lokal überaus reizvollen Umgebung.

Preh setzt das auffällige Werbeinstrument zum einen dazu ein, die Stärke der eigenen Marke (Employer Branding) zu demonstrieren, zum anderen dient es auch als Stellenangebotsanzeige - das Unternehmen kann beispielsweise über 90 freie Ingenieursstellen anbieten. Preh ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit mehr als neun Jahrzehnten Erfahrung. Rund 2 800 Beschäftigte arbeiten an den Standorten in Deutschland, Rumänien, Portugal, Mexiko, den USA und China an innovativen Technologien und individuellen Kundenlösungen.

Die Super-Pano-Beilage besteht aus vier ganzformatigen Zeitungsseiten, die durch Aufklappen nebeneinander liegen und eine zusammenhängende Panoramafläche ergeben. Die komplette Fläche ist auf der Vorder- und Rückseite bedruckt und hat somit das Volumen von acht Zeitungsseiten. Die Super-Pano der Firma Preh liegt in einer Auflage von 200 000 Exemplaren der Gesamtausgabe der regionalen Zeitungstitel der Mediengruppe Main-Post und lokaler Partner bei, ein Fortdruck zum Einsatz vor Ort geht direkt an Preh.

Die Titel der Mediengruppe Main-Post (Main-Post, Schweinfurter Tagblatt, Bote vom Haßgau, Volksblatt, Volkszeitung) erscheinen als regionale Tageszeitungen im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken. Die Würzburger Mediengruppe Main-Post gehört zur Augsburger Mediengruppe Pressedruck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer