Für Suppenliebhaber fängt das Jahr besonders gut an

Jetzt neu: Maggi Meisterklasse Hühner-Creme Suppe mit Reis und Maggi Guten Appetit! Bunte Ravioli Suppe

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Ohne Suppe wäre der Winter nur halb so schön: Draußen klirrende Kälte, drinnen dampfende Suppenteller auf dem Tisch. Schon vor dem ersten Probieren steigt der leckere Geruch in der Nase. Löffel für Löffel entfaltet sich der Geschmack, ein wohlig-warmes Gefühl breitet sich aus. Winterliche Genussmomente dieser Art bietet Maggi pünktlich zum Jahresbeginn mit zwei neuen Suppen.

"Mit der Maggi Meisterklasse Hühner-Creme Suppe mit Reis haben wir eine Neuheit kreiert, die Suppenliebhaber besonders genießen werden", verrät Frank Müller, der als Mitglied der Geschäftsleitung bei Maggi für die Suppen zuständig ist. Erstmals wird die beliebte Hühnersuppe nämlich in einer cremigen Variante angeboten. Verfeinert mit Reis und Kräutern ist sie eine originelle Alternative zur klassischen Hühnersuppe.

Für alle Nudelsuppen-Fans steht nun ebenfalls eine neue, würzige Variante im Regal. Die Maggi Guten Appetit! Bunte Ravioli Suppe bringt im wahrsten Sinne des Wortes "Farbe auf den Teller". Leckere rote und grüne Ravioli, Hörnchennudeln und Karottenstückchen in einer klaren Brühe sind ein Löffelvergnügen für die ganze Familie - nicht nur an kalten Wintertagen.

Die Maggi Guten Appetit! Bunte Ravioli Suppe ergibt 3 Teller pro Beutel (unverbindliche Preisempfehlung: 0,69 Euro), die Maggi Meisterklasse Hühner-Creme Suppe mit Reis ergibt 2 Teller (unverbindliche Preisempfehlung: 0,99 Euro). Beide Suppenneuheiten sind ab sofort im Handel erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.