Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159585

DuMont Redaktionsgemeinschaft am Start

(lifePR) (Köln, ) Die Abo-Titel der Mediengruppe M. DuMont Schauberg verstärken ihre redaktionelle Zusammenarbeit. Heute nimmt in Berlin und Frankfurt am Main die DuMont Redaktionsgemeinschaft ihre Arbeit auf. In dieser gemeinsamen Gesellschaft von Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau, Kölner Stadt-Anzeiger und Mitteldeutscher Zeitung werden 25 Autoren über die Themenfelder Politik, Gesellschaft und Wirtschaft für die vier Titel gemeinsam schreiben. Ziel ist es, die journalistische Qualität der Blätter mit einer Gesamtauflage von rund 750 000 weiter zu verbessern: durch investigative Recherche, tiefere Analysen, große Reportagen, den außergewöhnlichen Leitartikel.

Chefredakteurin der Redaktionsgemeinschaft ist Brigitte Fehrle (55), bisher Stellvertreterin des Chefredakteurs der Berliner Zeitung. Stellvertretender Chefredakteur ist Robert von Heusinger (44), bisher Leiter der Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Rundschau. Die Redaktionsgemeinschaft hat ihren Sitz in Berlin. Sie arbeitet dort im Haus des Berliner Verlages am Alexanderplatz. In Frankfurt ist im Depot Sachsenhausen, dem Haus der Frankfurter Rundschau, die Wirtschafts-Berichterstattung konzentriert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Niederländische Kirchen fordern "sportlichen" Wahlkampf

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Rat der Kirchen in den Niederlanden hat in einer „Botschaft“ zur Parlamentswahl am 15. März einen informativen und erhellenden Wahlkampf...

Schmidt: Rekordbeteiligung deutscher Unternehmen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt ist vom 25. bis 27. Februar erstmalig in die Vereinigten Arabischen Emirate gereist. Anlass der Reise waren...

Disclaimer