Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159585

DuMont Redaktionsgemeinschaft am Start

(lifePR) (Köln, ) Die Abo-Titel der Mediengruppe M. DuMont Schauberg verstärken ihre redaktionelle Zusammenarbeit. Heute nimmt in Berlin und Frankfurt am Main die DuMont Redaktionsgemeinschaft ihre Arbeit auf. In dieser gemeinsamen Gesellschaft von Berliner Zeitung, Frankfurter Rundschau, Kölner Stadt-Anzeiger und Mitteldeutscher Zeitung werden 25 Autoren über die Themenfelder Politik, Gesellschaft und Wirtschaft für die vier Titel gemeinsam schreiben. Ziel ist es, die journalistische Qualität der Blätter mit einer Gesamtauflage von rund 750 000 weiter zu verbessern: durch investigative Recherche, tiefere Analysen, große Reportagen, den außergewöhnlichen Leitartikel.

Chefredakteurin der Redaktionsgemeinschaft ist Brigitte Fehrle (55), bisher Stellvertreterin des Chefredakteurs der Berliner Zeitung. Stellvertretender Chefredakteur ist Robert von Heusinger (44), bisher Leiter der Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Rundschau. Die Redaktionsgemeinschaft hat ihren Sitz in Berlin. Sie arbeitet dort im Haus des Berliner Verlages am Alexanderplatz. In Frankfurt ist im Depot Sachsenhausen, dem Haus der Frankfurter Rundschau, die Wirtschafts-Berichterstattung konzentriert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110...

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem...

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Disclaimer