Dienstag, 14. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 669934

Seit 40 Jahren bei LUBA

Ralf Pigge feiert außergewöhnliches Dienstjubiläum / Immer nah am Kunden

Bad Homburg, (lifePR) - Ralf Pigge, geboren 1959 in Villingen, kam am 1. September 1977 als junger Mitarbeiter in die Firma Ludwig Bartsch. Nach dem Tod des Firmengründers übernahm er 1985 das Traditionsunternehmen und hat es seitdem erfolgreich weitergeführt. Das Sortiment des Großhandelsunternehmens LUBA umfasst hochwertige Produkte für die gesunde Ernährung und reicht von Entsaftern, Dörrgeräten über Getreidemühlen bis hin zu Hochleistungsmixern. Im Jahre 1997 erfolgte die Übernahme der hawos kornmühlen GmbH und deren Umzug in den Firmensitz nach Bad Homburg. Dies bedeutete für beide Firmen Kosteneinsparungen und kürzere Verkaufswege.

Ralf Pigge führt beide Firmen als mittelständische Familienbetriebe, in denen auch seine Ehefrau sowie drei Söhne mitarbeiten. Zur Sicherung der Nachfolge wurde 2013 der Sohn Sebastian als zweiter Geschäftsführer mit Schwerpunkt Export bestellt. Darüber hinaus beschäftigt die LUBA GmbH 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Insgesamt hat die LUBA GmbH Artikel von mehr als 80 Lieferanten im Programm. Mit dem geplanten Neubau am Stadtrand von Bad Homburg schlägt Ralf Pigge ein weiteres Kapitel in der Erfolgsgeschichte seiner Firma auf. Auf dem neuen Grundstück sollen alle Lagerflächen zusammengeführt und zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden.

Der engagierte Unternehmer, der immer ein waches Auge für aktuelle Trends und die Bedürfnisse seiner Kunden hat, liebt es, in seiner Freizeit mit seinem Mercedes Oldtimer Touren zu fahren. Darüber hinaus ist er im Kantinendienst seines Luftsportclubs tätig und verwöhnt dort regelmäßig Mitglieder und Gäste.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hans-Joachim Fuchtel: "Was wir jetzt brauchen ist eine solide Arbeit aller Beteiligten"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Am morgigen Mittwoch informiert Bundeslandwirtschaft­sministerin Julia Klöckner das Kabinett über die Möglichkeit der Nutzung von ökologischen...

Geldsegen für Gäubodenmetropole

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Das niederbayerische Straubing soll beim Thema nachwachsende Rohstoffe künftig bundesweit noch stärker eine Vorreiterrolle einnehmen. / Bayerns...

IFA 2018: Kostenlose Führungen für Gehörlose in Gebärdensprache

, Medien & Kommunikation, Judit Nothdurft Consulting

Die Internationale Funkausstellung (IFA) findet dieses Jahr vom 31. August bis 5. September statt. Als barrierefreie Serviceleistung werden am...

Disclaimer