Legal & General Investment Management bringt erste SICAV-Fonds auf den deutschen Markt

(lifePR) ( London, )
Legal & General Investment Management (LGIM), einer der führenden europäischen Vermögensverwalter, bringt erstmals seine SICAV-Fonds in Deutschland auf den Markt. Die Fonds erhielten am 3. Juli ihre Zulassung zum hiesigen Vertrieb. "Wir freuen uns, dass wir in einem der wichtigsten Investmentmärkte in Europa expandieren", sagt LGIM-CEO Mark Zinkula anlässlich des Launches. "Gerade weil sich die Kundenbedürfnisse ständig verändern und weiterentwickeln, sind wir überzeugt, dass wir deutschen Investoren mit unserer erweiterten Produktpalette passende Investmentlösungen anbieten können."

Marion Stommel-Hatzidimoulas, Head of European Distribution - Active Strategies bei LGIM, ergänzt: "Mit der Zulassung unseres SICAV-Umbrellafonds komplementieren wir unsere Angebotspalette in Deutschland. Wir erleben hierzulande ein großes Interesse an unserer Active-Fixed-Income-Expertise - insbesondere an unserer Euro Credit Strategie, das wir nun auch im SICAV-Format befriedigen können." Unter den Fonds, die nun in Deutschland zum Vertrieb zugelassen sind, befindet sich der L&G Euro Corporate Bond Fund (ISIN: LU0984223155). Der Fonds wurde im November 2013 als UCITS-konformer SICAV-Fonds aufgelegt.

Der Fonds verzeichnet derzeit ein Volumen von 313 Millionen Euro (Stand 30.6.2014) und investiert überwiegend in in Euro denominierte festverzinsliche Anlageinstrumente wie etwa Unternehmensanleihen und andere fest- oder variabel verzinsliche sowie kurzlaufende Schuldtitel. Der Fonds richtet sich an Anleger, die nach einer breit angelegten Strategie für europäische Investment-Grade-Anleihen suchen, die zur Diversifikation und Steigerung ihrer Erträge auch global anlegt.

LGIM plant, in den nächsten Monaten weitere Fonds unter dem SICAV-Umbrella in Deutschland zu lancieren.

Für mehr Informationen zu LGIM und zur LGIM-Fondspalette gehen Sie bitte zur Webseite http://www.lgim.com/de/de/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.