QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 910610

Las Vegas Convention & Visitors Authority c/o Aviareps Mangum Landsberger Straße 110 80339 München, Deutschland http://www.visitlasvegas.de
Ansprechpartner:in Frau Angela Mittermair +49 89 552533822
Logo der Firma Las Vegas Convention & Visitors Authority c/o Aviareps Mangum
Las Vegas Convention & Visitors Authority c/o Aviareps Mangum

Las Vegas zeigt sich von seiner besten Seite: Große Showacts, kulinarische Erlebnisse und moderne Hotelkonzepte

(lifePR) (München, )
Adele beginnt ihre Las Vegas Residency „Weekends with Adele“, Usher stellt Las Vegas Residency vor, Aerosmith kehren zurück und Swedish House Mafia kündigt erste nordamerikanische Residency an

Alle zuvor verschobenen WEEKENDS WITH ADELE Auftritte wurden neu angesetzt und beginnen am 18. November im Caesars Palace. Zusätzlich zu den 24 verschobenen Shows wurden auch 8 neue Shows angekündigt. Die Residency wird nun vom 18. November 2022 bis zum 25. März 2023 dauern. Für alle 32 Vorstellungen wird eine ausgewählte Anzahl von Tickets verfügbar sein. Außerdem hat der Megastar und achtfache GRAMMY®-Preisträger Usher vor kurzem seine exklusive neue Las Vegas Residency im Dolby Live at Park MGM vorgestellt. Die Show bietet dem Publikum ein außergewöhnliches Erlebnis mit extravaganten Kostümen und modernster Technologie in den Bereichen Beleuchtung, Video und Spezialeffekte. Und die vierfachen GRAMMY®-Gewinner und Rocklegenden Aerosmith kehren rund um die Feierlichkeiten zu ihrem 50-jährigen Jubiläum nach Las Vegas zurück und bringen ihre von der Kritik gefeierte Residency AEROSMITH: DEUCES ARE WILD ins Dolby Live at Park MGM. Ein Highlight folgt dem nächsten, denn die Swedish House Mafia gibt ihre erste nordamerikanische Nightlife-Residency mit Wynn Nightlife bekannt. Im weltberühmten Encore Beach Club und XS Nightclub im Wynn Las Vegas, wird das schwedische DJ-Trio, bestehend aus Sebastian Ingrosso, Steve Angello und Axel "Axwell" Hedfors, ab dem 20. August, zwei Jahre lang das einzigartige Nachtleben in Las Vegas mit ihrer preisgekrönten Musik bereichern.

Einzigartige Dining-Erlebnisse

Das ikonische Bellagio Conservatory & Botanical Gardens hat mit dem Debüt von „The Garden Table“ eines der exklusivsten Speiseerlebnisse in Las Vegas vorgestellt. „The Garden Table“ lädt Gäste ein, ihren Brunch oder ihr Abendessen inmitten der atemberaubenden floralen Schönheit des Bellagio Conservatory & Botanical Gardens zu genießen. Die von den preisgekrönten Teams des MICHAEL MINA Bellagio und des Sadelle's Café kreierten Pre-Fixe-Spezialmenüs bieten Speisen an, die alle Sinne ansprechen. Außerdem präsentiert Caesars Palace ein neues Gastronomiekonzept von Tao Group Hospitality und Chef Chris Santos: Das neue Konzept wird ikonische Menüpunkte aus dem Stanton Social Restaurant in der New Yorker Lower East Side anbieten, das Santos' erstes Restaurantprojekt darstellte und für seine spektakulären Gerichte mit erstklassigen Fleischsorten bekannt war. Im Innenhof zwischen Aria und The Shops at Crystals gelegen, wird das Toca Madera Las Vegas, ein modernes mexikanisches Steakhaus, am Dienstag, den 9. August seine Türen öffnen. Der dritte Standort von Toca Madera ist ein einzigartiges und beeindruckendes kulinarisches Erlebnis, das von den Noble33-Mitbegründern Tosh Berman und Mikey Tanha geleitet wird und ein Restaurant mit 220 Sitzplätzen sowie eine geräumige Lounge und Speakeasy umfasst.

Revitalisierung des südlichen Las Vegas Strip: Dream Las Vegas kündigt Baubeginn an

Das von Shopoff Realty Investments und Contour in Zusammenarbeit mit der Dream Hotel Group entwickelte Dream Las Vegas wird eine treibende Kraft bei der laufenden Revitalisierung und Verjüngung des südlichen Teils des Las Vegas Strip sein. Das Dream Las Vegas soll Ende 2024 eröffnet werden und verfügt über 531 hochwertig ausgestattete Gästezimmer und Suiten sowie sieben originelle Gastronomie- und Ausgehmöglichkeiten, darunter ein Resort-Pool und ein Day Club auf der dritten Etage, zwei Bar- und Lounge-Konzepte auf der Spielebene, eine Lobby-Bar, ein Craft-Café und eine Gelateria auf der Straßenebene sowie ein Sportclub, ein Boutique-Nachtclub, ein Signature-Restaurant und ein 24-Stunden-Diner auf der dritten Etage. Das Lifestyle-Hotel bietet außerdem 12.000 Quadratmeter Tagungs- und Veranstaltungsfläche, darunter einen 5.000 Quadratmeter großen Ballsaal und ein Live-Entertainment-Theater mit 90 Plätzen, ein 20.000 Quadratmeter großes Kasino und eine Spielhalle, ein Fitnesscenter von TechnoGym und Parkplätze vor Ort.

Las Vegas Convention & Visitors Authority c/o Aviareps Mangum

Die Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA) ist für die globale Vermarktung des südlichen Nevadas als Tourismus- und Kongressziel sowie für den Betrieb des 427.000 Quadratmeter, großen Las Vegas Convention Center (LVCC) zuständig. Mit fast 150.000 Hotelzimmern und mehr als 1.2 Millionen Quadratmetern Tagungs- und Ausstellungsfläche allein in Las Vegas arbeitet die LVCVA auch stetig an einem Anstieg der Besucherzahlen, sowohl im Freizeit- als auch im Geschäftsreisebereich. Die LVCVA ist außerdem Eigentümer des Convention Center Loop, ein von The Boring Company entworfener unterirdischer Tunnel, und der Las Vegas Monorail, einem 6.3 Kilometer langen Hochbahnsystem mit sieben Haltestellen im gesamten Resortkorridor. Beide Transportsysteme werden bei der Wiederaufnahme der Kongresse in Betrieb genommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.lvcva.com, www.visitlasvegas.com oder www.vegasmeansbusiness.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.