Tagung Biokraftstoffe in Haus Düsse

(lifePR) ( Münster, )
Die NRW-Biokraftstofftagung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen findet am 28. November in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Kraftstoffe und Antriebe der Zukunft der EnergieAgentur.NRW im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse im Kreis Soest statt. Analysiert wird die neue Situation der Biokraftstoffe in Deutschland mit der Diskussion um weltweite indirekte Landnutzungsänderungen, Auswirkungen der Nachhaltigkeitsverordnung und Möglichkeiten der nachhaltigen klimafreundlichen Biokraftstoffproduktion auf Basis regionaler Konzepte.

Experten aus Forschung, Verbänden sowie von kleinen und mittleren Unternehmen diskutieren mit den Teilnehmern die Möglichkeiten, wie regional erzeugte Biokraftstoffe den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase verringern und ihren Beitrag zum Klimaschutz und einer umweltfreundlichen Mobilität leisten können. Die Tagung beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16.15 Uhr. Während der Mittagspause zwischen 12.15 und 13.15 Uhr und nach der Veranstaltung kann die Energielehrschau besichtigt werden. Der Teilnahme kostet 25 Euro, einschließlich Mittagessen und Getränke. Interessenten können sich unter www.duesse.de anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen zu der Veranstaltung. Traditionell findet am Vorabend der NRW-Biokraftstofftagung der offene Ölmüller- und Brennerstammtisch in Haus Düsse statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.