Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 349799

Chinesische Delegation zu Gast: Besuche in Kiel und Lübeck

Ehrenbürgerschaft der Provinz Zhejiang für Ministerpräsident a.D. Carstensen

Kiel, (lifePR) - Noch bis Donnerstag (20. September) ist eine politische Delegation aus der chinesischen Partnerregion Zhejiang zu Gast in Schleswig-Holstein. Nach einem Gespräch mit dem stellvertretenden Ministerpräsidenten Robert Habeck steht ein Besuch in Lübeck auf dem Programm. Dort ist ein Gespräch in der Fachhochschule geplant. Sie arbeitet seit vielen Jahren mit mehreren chinesischen Hochschulen zusammen, darunter auch mit der Hochschule in Hangzhou, der Hauptstadt der Provinz Zhejiang.

Bereits heute Abend (18.30 Uhr) wird in Kiel dem ehemaligen Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen die Ehrenbürgerschaft der Provinz Zhejiang verliehen. Gewürdigt wird damit seine langjährige Unterstützung für die Partnerschaft.

Anerkennung für die internationalen Kooperationen gab es auch in China: Dort wurde die Partnerschaft mit Schleswig-Holstein mit dem Preis "Freundschaftliche Partnerschaft und Kooperation" geehrt. Überreicht wurde die Auszeichnung auf der "China International Friendship Cities Conference" stellvertretend für das Land Schleswig-Holstein an die stellvertretende Generalkonsulin in Chengdu, Claudia Spahl. Ausgezeichnet wurden die vielen Kooperationen in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Bildung, die sich in den vergangenen Jahren in Schleswig-Holstein und in China entwickelt haben.

Schleswig-Holstein und die chinesische Region Zhejiang sind seit 1986 partnerschaftlich miteinander verbunden. Eine Förderkommission koordiniert die Kooperationen und tagt alle zwei Jahre abwechselnd in Schleswig-Holstein und China.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer