Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666617

Jaspers Club Oldenburg im Landesmuseum Natur und Mensch

Oldenburg, (lifePR) - Nach erfolgreichem Auftakt startet die zweite Runde des Jaspers Philosophier-Clubs Oldenburg für Kinder und Jugendliche am Samstag, den 19. August 2017, 11-12 Uhr im Landesmuseum Natur und Mensch, Damm 38-44.

Bereits im ersten Halbjahr 2017 beteiligten sich etwa 20 Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren an diesem Projekt, das auf der Basis eines Kooperationsvertrages zwischen dem Landesmuseum und dem Zentrum Kinderphilosophie in Bad Zwischenahn unter Schirmherrschaft des Oldenburger Oberbürgermeisters stattfindet und von der EWE-Stiftung gefördert wird. Unter Anleitung eines Teams von Pädagoginnen und Philosophinnen erkunden die Kinder und Jugendlichen Teile der Dauerausstellung bzw. der jeweiligen Sonderausstellungen und finden sich anschließend zu philosophischen Reflexionen über das Gesehene zusammen. Der Kurs umfasst insgesamt vier Veranstaltungen (Termine werden am 19. August bekannt gegeben) und endet mit einer Abschlussmatinee im Museum, bei der den Anwesenden Teilnahmezertifikate überreicht werden.

Anmeldungen sind noch bis Mittwoch, den 16. August 2017, beim Leiter des Zentrums Kinderphilosophie, Hans-Joachim Müller, unter denk-art@t-online.de, möglich. Die Teilnahme an den Kursen ist kostenlos.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FRAUENSACHE - Die Messe zum Stöbern, Shoppen und Wohlfühlen

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

„Zeit für mich“… Ein schöner Gedanke - und gar nicht so schwer umzusetzen! Wer gerne mal ein wenig die Seele baumeln lassen oder einige Stunden...

Fahrrad Essen – erst ausprobieren, dann entscheiden

, Freizeit & Hobby, Messe Essen

Informieren, ausprobieren, kaufen: Vom 22. bis 25. Februar 2018 wird Essen zur Hauptstadt der Radfahrer. Die Fahrrad Essen – die größte Fahrradmesse...

Marathon am Mount Everest – Die höchsten 42,195 km der Welt

, Freizeit & Hobby, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Am Freitag, den 21.2.2018 laden die Schülerinnen und Schüler der Nepal AG des Heinrich-Heine Gymnasiums Dortmund zu einer besonderen Abendveranstaltung....

Disclaimer