Dr. med. Alfred Möhrle zum Ehrenpräsidenten der Landesärztekammer Hessen ernannt

Delegiertenversammlung würdigt die herausragenden Leistungen des ehemaligen, langjährigen Ärztekammerpräsidenten

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Einstimmig ist Dr. med. Alfred Möhrle auf der heutigen Delegiertenversammlung der hessischen Ärzteschaft zum Ehrenpräsidenten der Landesärztekammer Hessen ernannt worden. Die Delegierten würdigten damit die herausragenden Leistungen des ehemaligen, langjährigen Ärztekammerpräsidenten.

Dr. Möhrle dankte für die Auszeichnung und erklärte unter Applaus: "Ich fasse diese Ehrung als Ansporn auf, mich weiter für die Belange der Ärztinnen und Ärzte in Hessen zu engagieren."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.