KTBL-Tage 2018: In Zukunft elektrisch - Energiesysteme im ländlichen Raum

Fachtagung am 7. und 8. März 2018 im Arvena Kongress Hotel Bayreuth

(lifePR) ( Darmstadt, )
Die Energiesysteme und auch der Energieeinsatz im ländlichen Raum wie auch auf dem landwirtschaftlichen Betrieb sind im Wandel begriffen. Damit eröffnen sich auch neue Chancen. Wie kann sich unser Energiesystem entwickeln, wo stehen wir heute und welche Rolle ist für die Landwirtschaft dabei künftig denkbar?

Ein Vortragsblock der Tagung befasst sich mit dem Stromeinsatz im landwirtschaftlichen Betrieb. Dazu zählen der aktuelle Stand bei der Elektrifizierung von landwirtschaftlichen Geräten in der Innen- und Außenwirtschaft, bei Fahrantrieben und auch bei Anbaugeräten. Auch die Rahmenbedingungen für die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Quellen und die Möglichkeiten der Energievermarktung werden diskutiert. In Ergänzung zu den Vorträgen werden erstmals aktuelle Arbeiten aus Forschung und Entwicklung in Form von Kurzbeiträgen vorgestellt.

Details zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter www.ktbl.de > Über uns > Laufende Projekte > KTBL-Tage.

Link zur Anmeldung
https://www.ktbl.de/inhalte/themen/ueber-uns/projekte/fachtagung0/ 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.