Dienstag, 21. Februar 2017


18. Öko-Markt in Bad Harzburg

(lifePR) (Bad Harzburg, ) Von 11 bis 18 Uhr findet am Sonntag, 7. September 2008, bereits zum 18. Mal in Bad Harzburg der Öko-Markt statt. In der Bummelallee wird es ein vielfältiges und attraktives Programm geben. Über 50 Stände werden erneut Angebote und Tipps in Sachen Ökologie präsentieren.

Ziel des Öko-Marktes ist, das Umweltbewusstsein von Jung und Alt zu schärfen und zum aktiven umweltbewussten Handeln anzuregen. An den Informationsständen und in kleinen Ausstellungen zwischen Stadtmitte und Weißer Brücke werden auf der Herzog-Wilhelm-Straße Probleme und Lösungsansätze aus verschiedenen Bereichen des Umwelt- und Naturschutzes aufgezeigt. Ein breites Angebot an Naturprodukten und ökologisch hergestellten und verarbeiteten Waren wird zum Verkauf angeboten. Natürlich werden allen Besuchern auch Speisen und Getränken auf dem 18. Öko-Markt angeboten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GGEW-Symposium: Die Zukunft der Energiewirtschaft

, Energie & Umwelt, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

Ein Elektroauto, ein Roboter, eine Multimedia-Reise ins Jahr 2027 sowie Ausblicke und innovative Visionen – beim GGEW-Symposium am 17. Februar...

Das Bayernwerk 2017: Neue Strategien für die intelligente Stromwende in Bayern

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Zeitenwende beim Bayernwerk: Bayerns führender Energieversorger entwickelt sich immer mehr zum Vordenker für neue Infrastrukturen in den Stromnetzen...

Schmidt: "Landwirtschaft ist Schlüssel für Friedenssicherung"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

„Krisen verhindern, Fluchtursachen bekämpfen: Welche Rolle spielt Ernährungssicherung?­“ Diese Frage hat Bundesminister Christian Schmidt im...

Disclaimer