Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661472

creole festival 2017 Aufruf an Bands und Musiker zur Bewerbung

Globale Musik aus Deutschland erneut im Fokus

Karlsruhe, (lifePR) - Creole südwest sucht Bands, Musikerinnen und Musiker aus Südwestdeutschland für das bundesweite creole festival

Creole, das bundesweite Netzwerk für globale Musik aus Deutschland startet in einen neue Runde. Mehr als 5000 Musikerinnen und Musiker, viele davon mit einem migrantischen Lebenshintergrund, haben sich seit 2006 an den vier bisherigen Wettbewerbsrunden beteiligt und damit eindrucksvoll demonstriert, welche kulturelle Vielfalt im heutigen Musikleben Deutschlands auf höchster Qualität existiert. Auf der Tagung creole2day hat der Trägerverein creole im November 2015 in Karlsruhe neue Ideen für ein creole2morrow entwickelt. Als eines der Ergebnisse findet im November 2017 das erste creole festival  in Hannover statt, zu dem die acht creole-Regionalverbände Gruppen entsenden. Creole südwest hat nun Musikerinnen und Musiker aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland aufgerufen, sich in den kommenden Tagen für einen der beiden Plätze im Bundesfestival zu bewerben. Die Bewerbungsunterlagen finden sich unter www.freiburg.de/creole-suedwest. Stilistisch sind keinerlei Grenzen gesetzt, egal ob gerockt, gerappt oder gejazzt wird, ob es sich bei den Bewebern um Elektronikmusiker oder Singer/Songwriter handelt. Hauptsache, in ihrer Musik kommt ein kulturenübergreifender Gedanke zum Tragen. Bis zum 15. Juli 2017 können Bewerbungen über info@creole-suedwest.de eingereicht werden. Ansprechpartner beim Kulturamt der Stadt Freiburg ist Wolfgang Herbert, telefonische Anfragen unter 0049 171 1949180. Über das creole-Netzwerk informiert die Webseite http://www.creole-globalemusik.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fade into You - A Series of Film Screenings

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Während die aktuelle Ausstellung nach verschiedensten Möglichkeiten zu verschwinden sucht, widmet sich Fade into You einem Transportmittel, das...

Erfolgsproduktion für die Ohren

, Kunst & Kultur, Feiyr

Was die erfolgreiche Heidelberger Autorin Juliane Sophie Kayser auch anfasst, es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Augen und Ohren....

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

Disclaimer