Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155350

Tag der offenen Tür am Kreiskrankenhaus Schrobenhausen

(lifePR) (Schrobenhausen, ) Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen wird am 17.07.2010 einen Tag der offenen Tür gemeinsam mit dem Bayerischen Roten Kreuz auf dem Gelände des Krankenhauses organisieren. Die Eröffnung ist für 10:00 Uhr vorgesehen und soll auch mit Unterstützung aus dem Gesundheitsministerium stattfinden. Beabsichtigt ist die neuen Rettungswägen des BRK am Standort Schrobenhausen einzuweihen, aber auch über aktuelle Entwicklungen am Krankenhaus die interessierte Bevölkerung zu informieren. Einige der Eckdaten sind Führungen durch die radiologische Praxis Dres. Boos/Moog mit Demonstration des Magnetresonanztomographen und einer computertomographgesteuerten Herzuntersuchung. Darüber hinaus werden Besichtigungen des neuen OP-Traktes angeboten, wobei hier minimalinvasiv aus einer Puppe Gummibärchen durch Besucher herausoperiert werden können. Ebenso sind umfangreiche Führungen und Vorträge der verschiedenen Fachdisziplinen des Kreiskrankenhauses Schrobenhausen vorgesehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeit ade: Wer mit 55 den Job verliert hat kaum mehr Chancen

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Wer in der Blüte seines Lebens den Job verliert, hat auf dem Arbeitsmarkt kaum mehr Chancen. Immer mehr ältere Menschen müssen deshalb Hartz...

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Disclaimer