Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679064

Gesundheits- und Sozialberufe kennenlernen

Mannheim, (lifePR) - Ob pflegerisch, erzieherisch, therapeutisch, technisch oder kaufmännisch: Berufe im Gesundheits- oder Sozialbereich sind ebenso vielfältig wie spannend. Außerdem bieten sie tolle Entwicklungschancen. Die Messe „Sozial steht mir“ am 26. Oktober von 10 bis 17 Uhr in der Abendakademie zeigt, welche Möglichkeiten Mannheimer Unternehmen für eine Ausbildung, ein Studium oder eine Umschulung in diesem Bereich bieten.

An Aktionsständen können Interessierte auf der Messe praktisch ausprobieren, was in dem Beruf wichtig ist und mit Ausbildern und Auszubildenden ins Gespräch kommen. Ein Berufe-Kino und Vorträge runden das Programm ab.

Sieben Mannheimer Unternehmen präsentieren auf der Messe ihre Angebote, unter anderem die Universitätsmedizin Mannheim (UMM). Mit ihrem eigenen Ausbildungszentrum verschafft sie derzeit rund 700 Talenten in 13 Berufsbildern hervorragende Grundlagen für ein erfolgreiches  Arbeitsleben. – die UMM zählt laut einer Studie von Focus Money zu den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands 2017.

„Sozial steht mir“ wird organisiert von der Bundesagentur für Arbeit Mannheim in Kooperation mit der Stadt Mannheim, dem  Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, dem iQ Netzwerk sowie der Allianz für Fachkräfte. Weitere Informationen zur Messe und zum Programm finden Sie im Internet unter www.sozialstehtmir.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktionstag "Körper-Scan": Schmerzen zuordnen, Symptome deuten

, Gesundheit & Medizin, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Jeder kennt es. Es zwickt mal hier, es zwickt mal da. Einige Beschwerden gehen schnell vorüber, andere halten sich und gehen in chronische, immer...

Alles über das künstliche Knie

, Gesundheit & Medizin, Klinikum Esslingen GmbH

Wenn das Knie dauerhaft Probleme macht und das Laufen beschwerlich ist, stellt sich für viele Betroffene die Frage, ob ein künstliches Kniegelenk...

Welche Wundauflagen sind weiterhin erstattungsfähig?

, Gesundheit & Medizin, Initiative Chronische Wunden e.V.

Bericht über die Sachverständigen-Anhörung zur Änderung der Arzneimittel-Richtlinie beim Gemeinsamen Bundesausschuss am 20.02.2018 Nach der...

Disclaimer