Kindernothilfe lädt ein zum Wise Guys Konzert auf dem

(lifePR) ( Duisburg/Dresden, )
Am 2. Juni lädt die Kindernothilfe im Rahmen des 33. Deutschen Evangelischen Kirchentages ab 18.30 Uhr zum Wise Guys Konzert in das Rudolf-Harbig-Stadion. Mit dabei sind die Kindernothilfe-Botschafterinnen Claudia Kleinert und Natalia Wörner. Der Eintritt für das Konzert von Deutschlands bekanntester A-cappella-Band ist frei.

Unter dem Motto "... würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen" moderieren Kindernothilfe-Botschafterin und Wetterfee Claudia Kleinert sowie der 13-jährige Felix Finkbeiner von der Organisation Plant for the Planet das Bühnenprogramm rund um das Konzert.

Ebenfalls auf der Bühne steht Schauspielerin und Kindernothilfe-Botschafterin Natalia Wörner. Sie berichtet von ihren bewegenden Erlebnissen während ihrer Reise nach Kenia in ein Projekt der Kindernothilfe zum Schutz von Mädchen und jungen Frauen vor sexueller Gewalt.

Die Vorgruppe Just Gospel von Christiane und Hauke Hartmann und der Gospel Family greift das Motto des Kirchentages mit ihrem Programm "Soul und Gospel von Herz zu Herz" musikalisch auf und sorgt für Gänsehaut-Feeling pur.

Einladung zum Pressegespräch und Fototermin
Die Wise Guys und die prominenten Botschafterinnen der Kindernothilfe
Claudia Kleinert und Natalia Wörner, sowie Felix Finkbeiner stehen für ein Pressegespräch bereit.

Wann: Donnerstag, 2. Juni 2011
Uhr: 17.15 Uhr
Ort: Pressezentrum am VIP Eingang des Rudolf-Harbig-Stadions
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.