KANN auf der GaLaBau 2012

Elegante Gestaltung im Mittelpunkt

(lifePR) ( Bendorf-Mülhofen, )
Der diesjährige Messeauftritt zur GaLaBau in Nürnberg steht bei den KANN Baustoffwerken ganz im Zeichen der klassisch-eleganten Gestaltung. In Halle 4, Stand 4-215 finden Planer und Verarbeiter sowie andere Fachleute aus dem Garten- und Landschaftsbau zahlreiche Ideen zur privaten und kommunalen Flächengestaltung. Mit einer Standgröße von 286 m² konnte die Ausstel-lungsfläche im Vergleich zur Messe 2010 noch einmal vergrößert werden.

Im Trend liegen vermehrt wieder zeitlos-elegante Objektlö-sungen. In diesem Zusammenhang legt KANN den Schwerpunkt auf Produkte aus der Gestaltungswelt "Ele-gant". Dazu zählen beispielsweise die Großformatplatten Travino Grande, die durch ihre natürlich wirkende Traver-tin-Optik überzeugen und in drei verschiedenen Abmes-sungen erhältlich sind. So lassen sich unterschiedliche Reihenbreiten erstellen, die für Abwechslung in der verlegten Fläche sorgen. An die gediegene Gestaltung englischer Landhausgärten erinnert außerdem die Großformatplatte Bradstone-Yorktown, die in edlem Schiefergrau einen eleganten Akzent auf jeder Terrasse setzt.

Darüber hinaus ergeben sich Entwicklungen rund um das Pflaster Vanity. Das geradlinige Architekturpflaster mit der samtigen Oberfläche wird zu einer kompletten Produktfami-lie ergänzt. Dann sind auch passende Treppenstufen sowie Platten erhältlich. Zudem werden die Produkte neben den Farben grau-satiniert und anthrazit-satiniert dann auch in weiß-satiniert geliefert.

Wie gewohnt, steht auch in diesem Jahr für die kompetente Beratung der bundesweite KANN-Außendienst zur Verfü-gung. Die Anwesenheitszeiten der Ansprechpartner für die entsprechenden Regionen können im Vorfeld der GaLa-Bau im Internet unter www.kann.de/galabau abgefragt wer-den.

Präsentiert sich in klassisch-eleganter Gestaltung: Der neue Stand der KANN Baustoffwerke auf der GaLaBau in Nürnberg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.