Montag, 21. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 225861

13 Jahre, 2 Monate und 16 Tage: Goll hält seit heute den Amtsrekord als dienstältester Justizminister in der Geschichte des Landes Baden-Württemberg

Justizministerium gratuliert Justizminister Goll zu besonderem Jubiläum

Stuttgart, (lifePR) - Justizminister Prof. Dr. Ulrich Goll (FDP) feiert heute (13. April 2011) Jubiläum: mit einer Amtszeit von insgesamt 13 Jahren, 2 Monaten und 16 Tagen ist er seit heute der am längsten amtierende Justizminister in der Geschichte des Landes Baden-Württemberg. Bisheriger Rekordhalter war Justizminister Dr. Wolfgang Haussmann, der vom 1. Oktober 1953 bis zum 16. Dezember 1966 im Amt war.

Der Amtschef des Justizministeriums, Ministerialdirektor Michael Steindorfner, gratulierte Goll zu diesem Anlass: "Eine derart lange Amtszeit ist nicht selbstverständlich. Wir hätten gerne mit einem Justizminister Ulrich Goll auch die Herausforderungen der Zukunft angepackt. Wir sind stolz darauf, dass wir über die Rekordzeit von über 13 Jahren hinweg miteinander wirken konnten", so Steindorfner. Goll habe sich immer für die Belange der Angehörigen der Justiz eingesetzt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Justiz hätten ihm viel zu verdanken, sagte der Ministerialdirektor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schock für P&R-Anleger – Großteil der Container existiert nicht

, Verbraucher & Recht, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Die P&R-Pleite weitet sich zu einem der größten Anlageskandale in der Geschichte der Bundesrepublik und zu einem Fall für die Staatsanwaltschaft...

Reparaturen in der Mietwohnung. Wer zahlt was?

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Die kaputte Badewanne, die abgeplatzte Fliese, der Kratzer im Parkett: Ihr Vermieter möchte Sie an Reparaturen beteiligen? Darf er das? ARAG...

"Neues Verpackungsgesetz tangiert die Caravaning-Branche stark"

, Verbraucher & Recht, Deutsches Caravaning Institut

Das neue Verpackungsgesetz kommt - was besonders für den Online- und Versandhandel wichtig ist. Am 1. Januar 2019 löst das neue Verpackungsgesetz...

Disclaimer