Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341083

Jugend-Schuldnerberatung im JIZ!

(lifePR) (München, ) Das JIZ bietet in Kooperation mit der Jugendschuldnerberatung von AWO / DGB wöchentlich eine Beratung für junge Leute bis 25 Jahre an, die Probleme mit Geld und Schulden haben.

Die Beratung führen Carolin Tschapka und Karin Groß von der Schuldnerberatungsstelle von AWO / DGB durch, die in einem Erstgespräch die individuelle Finanzsituation klären und Tipps für den besseren Umgang mit dem Geld vermitteln.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich / möglich. Die Beratung ist anonym und kostenlos.

Aufgrund der begrenzten Kapazität empfiehlt es sich dringend, frühzeitig da zu sein!

Der nächste Termin:
Donnerstag, 30. August,
16 bis 18 Uhr

Ort: JIZ - Jugendinformationszentrum München
Herzogspitalstraße 24 (Eingang: Herzog-Wilhelm-Straße)
80331 München

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kostenerstattung bei LASIK statt Brille

, Verbraucher & Recht, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Patient erhält nach gerichtlichem Vergleich vor dem Amtsgericht Köln von seiner Krankenkasse Kosten in Höhe von € 3.500,00 für LASIK OP erstattet....

Warum kostet das so viel?

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Als Verbraucher steht man oft vor Preistafeln und wundert sich. Wie kann etwas so billig angeboten werden? Warum ist das so teuer? Ob die Anbieter...

Alkohol am Steuer

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Besonders zu Karneval setzen sich immer wieder Autofahrer alkoholisiert ans Steuer. Weil diese Jecken sich und andere in Gefahr bringen, weitet...

Disclaimer